Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Sonja und Haldor Nußbaum gewinnen ersten Preis
Gifhorn Gifhorn Stadt Sonja und Haldor Nußbaum gewinnen ersten Preis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 14.03.2018
Erfolgreich bei Jugend musiziert: Sonja und Haldor Nußbaum mit ihren Lehrkräften Sandor Csaranko und Ludmilla Neufeld.  Quelle: privat
Anzeige
Gifhorn/Oldenburg

In der Wertungsgruppe Klavier vierhändig erspielten sich Carla Meinecke und Eleonora Reinick in der Altersgruppe IV bei starker Konkurrenz den zweiten Preis mit 20 Punkten. In der Wertungsgruppe Klarinette solo war die Konkurrenz ebenfalls groß. Dort belegte Tabea Kunstmann in der Altersgruppe IV mit 21 Punkten den zweiten Preis. Ebenfalls in der Altersgruppe IV belegte Bruno Hecker mit 18 Punkten den dritten Preis. In der Altersgruppe V erspielte sich Dorothea Becker einen verdienten zweiten Preis mit 20 Punkten.

Die höchste Punktzahl unter den Gifhorner Musikschülern erzielten die beiden jüngsten Teilnehmer. In der Wertungsgruppe Klavier und ein Streichinstrument, Altersgruppe II, überzeugte das Geschwisterpaar Sonja Nußbaum, Cello, und Haldor Nußbaum, Klavier, die Jury in besonderem Maße und wurde dafür mit einem ersten Preis mit 23 Punkten belohnt.

Von Unsere Redaktion

Nach der Challenge ist vor der Challenge: Das Team von Mehrgenerationenhaus im Georgshof und Freiwilligenzentrum ist von der AZ-Aktion „Schritt für Schritt“ so begeistert, dass es die Schrittzähler-Aktion nach Abschluss an eine andere Abteilung weiter reichen will.

14.03.2018
Gifhorn Stadt Plattenvertrag bei Universal Electrola - Volker Schlag startet mit Band Brenner durch

Aus der Gifhorner Musikszene ist Volker Schlag kaum wegzudenken – jetzt könnte es auch mit dem großen Durchbruch klappen. Als Mitglied der neu formierten fünfköpfigen Band Brenner hat er einen Plattenvertrag beim erfolgreichsten deutschen Label Universal Electrola erhalten. Und das will mit Brenner richtig durchstarten.

16.03.2018

Gifhorns Friedhofsmobil startet wieder in seine Saison. Erste Fahrt ist am Donnerstag, 22. März, um 9 Uhr.

16.03.2018
Anzeige