Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
SongTalent: Gifhorner Kevin Neumann ist im Finale

Gifhorn SongTalent: Gifhorner Kevin Neumann ist im Finale

Die Finalisten für den bundesweiten christlichen Musikwettbewerb SongTalent 2015 stehen fest - und der Gifhorner Rapper Kevin Neumann (24) hat es geschafft.

Voriger Artikel
Muttertags-Sekt fließt beim Cityflohmarkt
Nächster Artikel
Radfahrer stürzt mit 2,61 Promille

Ist im Finale: Der 24-jährige Gifhorner Kevon Neumann (l.) tritt gegen vier weitere Finalteilnehmer des christlichen Musikwettbewerbes SongTalent in Stuttgart an.

In den letzten Wochen verhalfen Internet-User bei einem Voting dem 24-Jährigen zum Erfolg. Beim Evangelischen Kirchentag im kommenden Monat in Stuttgart will Neumann seine Mitbewerber aus dem Feld schlagen schlagen und sich den Finalsieg holen.

Bei der Finalshow am 4. Juni um 19.30 Uhr im Rahmen des Deutschen Evangelischen Kirchentages in den Wagenhallen in Stuttgart (Innerer Nordbahnhof 1) werden neben Neumann auch Sarah Dorner (Nürnberg), Jana Fuchs (Pfalzgrafenweiler), Simon Koller (Essingen) und Katharina Schneider (Hamburg) antreten. Juroren sind Patricia Kelly, Johannes Falk und Yasmina Hunzinger.

Dem Gewinner winken neben einer Studioaufnahme und dem Release des Songs auch Auftritte und eine zweijährige Förderung in den Bereichen „Bühnenperformance, Songwriting, Bandarbeit und Management“. Ziel der Casting-Show ist es, „Künstler mit Botschaft“ zu fördern. Bei der Finalshow wird auch die Band Hazky mit Tobias Hundt auftreten.

Veranstalter sind ERF Medien (Wetzlar), Gerth Medien (Aßlar), das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) und der Deutsche Evangelische Kirchentag.

Es waren Freunde und Bekannte, die Kevin Neumann auf die Plattform für christliche Newcomer beim Evangelischen Rundfunk in Wetzlar aufmerksam machten. Dorthin schickte er sein Musikvideo „Gedanke für Gedanke, das ist ein Liebeslied“. Die Jury wählte ihn aus 200 Bewerbern ins Vorfinale (AZ berichtete).

ust

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr