Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Sommer im Waldbad: "Eine gute Saison"
Gifhorn Gifhorn Stadt Sommer im Waldbad: "Eine gute Saison"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:28 01.09.2014
Saisonabschluss im Waldbad: Andreas Höven (v.r.) und sein Sohn Leander nahmen jetzt noch einmal Schwimmabzeichen ab. Leonie (v. l.) versuchte sich in Gold, Hannah in Silber und Marie in Bronze. Quelle: Hilke Kottlick
Anzeige

Ursache für diese vorzeigbare Zahl ist Pratzer zufolge vor allem das beheizte Wasser im Meinerser Waldbad. Genauso punkte das Bad mit der Sanierung des Sanitärtraktes.

Der Schwimmbadchef zückt seine Notizen: „Am 15. Mai war Saisonstart“, sagt er. „In dem Monat kamen 9655 Besucher.“ Im Juni waren es Pratzer zufolge 16.953 und im Juli 33.367 Badegäste. Für den August zählte er bislang 11.297 Besucher. Pratzer geht davon aus, dass das Waldbad dann zum Saisonende am 15. September auf insgesamt etwa 75.000 Badegäste kommen wird. „Das ist eine gute Saison“, meint der Badchef zufrieden und blickt auf die Schwimmkurse.

Davon wurden fünf insgesamt angeboten. „119 Kinder im Alter von fünf bis neun Jahren lernten bei uns in diesem Sommer das Schwimmen“, sagt er mit Verweis auch auf den Kursus für Grundschüler, an dem Kinder aus der gesamten Region und auch aus Braunschweig und Wolfsburg teilgenommen haben. Die Aktiven der DLRG sorgten dabei immer wieder für Sicherheit. So nahmen die beiden DLRGler Leander Hoven und sein Vater Andreas noch am vorigen Donnerstag Prüfungen bei drei Schwimmerinnen ab: Marie versuchte sich in Bronze, Hannah in Silber, Leonie in Gold.

Der Saisonabschluss im Meinerser Waldbad ist Pratzer zufolge für Montag, 15. September, ab 18 Uhr geplant. Dann steigt ein kleines Abschlussfest für DLRG-Aktive und Schwimmer gleichermaßen.

hik

Vollbüttel. Mit geübtem Auge kann man sehen, an welchen Stellen im Film geschrieen und an welchen geflüstert wird. Das stellten die drei Kinder fest, die zum Ferienspaß ins Kinomuseum nach Vollbüttel gekommen waren. Und sie testeten, wie leicht entflammbar ein Film ist.

01.09.2014

In Brand gesetzt wurde in der Nacht zu Freitag ein Papiermüllcontainer in der Gifhorner Bergstraße.

29.08.2014

Bislang unbekannte Täter brachen in der Nacht zu Freitag in das Hotel-Restaurant „Ambiente“ in Abbesbüttel ein. Die Beute fiel eher  bescheiden aus.

29.08.2014
Anzeige