Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Smartphones locken Langfinger an
Gifhorn Gifhorn Stadt Smartphones locken Langfinger an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 14.06.2011
Achtung, Badegäste: Hartmut Trappe (l.) und Andreas Sosniak warnen vor Taschendieben am Tankumsee – die haben es vor allem auf teure Smartphones abgesehen. Quelle: Nowak
Anzeige

Im vergangenen Jahr wurden 13 Diebstähle von Handys, Geldbörsen, Handtaschen und Rucksäcken am Tankumsee gemeldet. „Wie viele den Verlust gar nicht erst anzeigen, wissen wir natürlich nicht“, erklären die beiden Polizisten. Und für die bevorstehende Badesaison rechnen sie wieder mit zahlreichen Diebstählen. Denn: „Obwohl die Leute wertvolle Dinge mit sich herumschleppen, gehen sie viel zu leichtfertig damit um“, sagen Hauptkommissar Sosniak und Oberkommissar Trappe.

Besonders auf Smartphones haben es die Täter abgesehen: „Sie haben häufig einen Wert von mehreren Hundert Euro – das geht für die Beklauten dann richtig ins Geld“, sagt Sosniak. „Das Handy einfach unter die Decke zu stecken, ist zwecklos – häufig beobachten die Täter ihrer Opfer über einen längeren Zeitraum.“

Je voller es am Tankumsee ist, desto mehr wird gestohlen: „Im Trubel können sich die Langfinger schnell verdrücken“, sagt Trappe. Badegäste sollten also aufmerksam sein, „und möglichst nichts mitnehmen, was sie nicht wirklich brauchen“. Und wenn doch mal etwas geklaut wird, sollte das angezeigt werden. Denn: „Je mehr Anhaltspunkte wir haben, desto eher finden wir die Diebe“, betont Sosniak.

til

Anzeige