Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Sky wird teurer: Frust in Fußball-Kneipen

Gifhorn Sky wird teurer: Frust in Fußball-Kneipen

Fußballübertragungen in Kneipen kosten künftig mehr. Der Bezahlsender Sky kassiert dafür bis zu 100 Prozent mehr. Gifhorner Gastronomen sind stinksauer.

Voriger Artikel
Last-Minute-Börse für Ausbildungsplätze
Nächster Artikel
Kradfahrer (20) bei Unfall schwer verletzt

Ärger: Bezahlsender Sky verteuert die Lizenz für Fußball-Kneipen, Gifhorner Wirte sind deshalb sauer.

Quelle: Udo Heuer

Gifhorn. „Natürlich ärgern wir uns“, sagt Mark Zierold, der mit Dr. Stefan Armbrecht das Alt Gifhorn an der Celler Straße betreibt. „Wir zahlen inzwischen 300 Euro - kündigen werden wir jedoch nicht, denn wir haben viele Fußballfans unter unseren Gästen“, sagt Zierold.

„Was da passiert, ist mehr als heftig“, bringt H1-Chef Holger Hirsch die Gebührenerhöhung auf die Palme. Für die Leistungen von Sky zahle er künftig 80 Prozent mehr - die Gebühren kletterten von 189 auf 339 Euro im Monat. „Wir sind eine typische Sportkneipe mit vielen fußballverrückten Stammgästen - eine Sky-Kündigung wäre ein Eigentor“, nimmt Hirsch die Erhöhung zähneknirschend hin.

„Das ist hart an der Schmerzgrenze, aber ich muss in den sauren Apfel beißen“, sagt Sven Wiese, Chef des SV-Vereinsheims. Die Erhöhung mache pro Jahr Mehrkosten von mehr als 1000 Euro aus. „Kündigen geht nicht, denn ein Vereinsheim ohne Fußballübertragung ist ein No-Go“, weiß Wiese. „Eine 45-prozentige Preiserhöhung gab‘s 2012, jetzt eine Gebührenerhöhung von 40 Prozent - das ist der Hammer“, ist Sefer Meral, Chef der Latino-Bar sauer. Den Sky-Vertrag werde er im Interesse seiner Gäste nicht kündigen.

Im Bowling-Center La Bowla gibt‘s weiterhin Fußball zu sehen. „Wir haben einen bestehenden Vertrag - von einer Erhöhung ist uns nichts bekannt“, so Betriebsleiter Thomas Schlüter.

ust

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Köstlichkeiten vom Grill und internationale Biersorten locken vom 20. bis 22. Oktober in die Gifhorner Fußgängerzone mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr