Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Silvester-Party steigt wieder in der Stadthalle
Gifhorn Gifhorn Stadt Silvester-Party steigt wieder in der Stadthalle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 12.11.2015
Großer Partyspaß zum Jahreswechsel: In der Gifhorner Stadthalle steigt wieder die Radio-ffn-Silvester-Sause. Quelle: Chris Niebuhr (Archiv)

„Wir rechnen bei der ffn-Party wieder mit rund 1300 Besuchern“, sagt Thorsten Nieß von der Agentur Wolf-Event, die die Mammut-Veranstaltung organisiert.

„Um 21 Uhr geht‘s am Silvester-Abend los, Einlass wird um 20.45 Uhr sein“, sagt Nieß, der seit Wochen mit den Vorbereitungen beschäftigt ist. Der große Saal der Stadthalle wird in zwei Event-Bereiche aufgeteilt. Auf der Tanzfläche auf der linken Seite steigt die ffn-Party mit den Moderatoren Heike Klimmek und Axel Eineman. Zudem sorgen im Stadthallen-Saal die DJs Lars Engel und Toni Maroni für Stimmung.

Erstmals wird‘s im abgeteilten Bereich des Großen Saals auch House- und Club-Sound geben. „Dafür haben wir DJ Nope aus Wolfsburg engagiert“, so Nieß.

Im oberen Foyer der Gifhorner Stadthalle kann geschwoft, getanzt und geschunkelt werden: DJ Dennis aus Helmstedt heizt mit Disco, Fox und Schlager kräftig ein.

„Es gibt auch einen Indoor-Raucherbereich sowie eine Chill-Out-Area - da steht dann sogar ein kostenloses Obstbuffet bereit“, verspricht Nieß.

Karten gibt‘s ab sofort für 19,90 Euro (plus Vorverkaufsgebühr) in der Konzertkasse der Aller-Zeitung. Angeboten werden in der Stadthalle auch Sitzplätze an Tischen (ab vier Personen). „Die Anzahl ist begrenzt“, so Nieß. Reservierung und Buchung sind ab sofort unter info@wolf-event.de möglich.

ust

Nikolaus-Jazz im Mühlenmuseum - rund 20 Jahre lang war die Veranstaltung Kult, dann war Schluss mit den Auftritten der Monday Evening Stompers.

12.11.2015

Gifhorn. Die nächste Runde ist eingeläutet: Am Otto-Hahn-Gymnasium (OHG) wurde am Dienstag im Beisein der Eltern und Vertretern aus Schule und Wirtschaft die 2. Mädchen Ingenieur Akademie (MIA) eröffnet.

12.11.2015

Gifhorn. „Und Gott sprach: Du musst mir helfen!“ so heißt der dritte Band der Trilogie von Hans Rath. Wie kurzweilig die Auseinandersetzung mit dem Thema Glaube sein kann, davon konnten sich die Gifhorner am Dienstagabend in der Buchhandlung Bücher Nolte allemal überzeugen.

11.11.2015