Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Shopping-Sonntag in Gifhorn
Gifhorn Gifhorn Stadt Shopping-Sonntag in Gifhorn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:01 04.04.2018
Kommenden Sonntag ist es wieder soweit: Gifhorner Geschäfte laden zum Einkaufsbummel ein. Quelle: Michael Franke
Gifhorn

 In den Geschäften und in der Gifhorner Fußgängerzone werden nicht nur die neuesten Frühjahrstrends präsentiert, sondern unter dem Motto Spaß-und Spielmeile ein rundes Programm für die ganze Familie geboten.

Ab 13 Uhr darf in den Geschäften die große Vielfalt des Frühlings in Augenschein genommen werden. Nachdem die grauen Wintermonate vorbei sind, können sich alle Modeinteressierten auf die Suche nach neuen Accessoires für Wohnung, Garten und Kleiderschrank machen. Das Frühjahr wird mit blassen Pastellfarben, sanften Naturtönen kombiniert mit Grau, Weiß und Schwarz und so manchen grellen Highlights auf Begeisterung stoßen.

Damit die ganze Familie beim Frühlingsbummel bestens unterhalten wird, ist mit dem Bobby-Car-Führerschein-Parcours, Kinderschminken und Tattoos für Kinder, Bungee-Trampolin, einer kleinen Hüpfburg und innovativen Holzspielgeräten für gute Laune und Spaß der kleinen Besucher gesorgt. Fehlen werden auch nicht die bei den Kleinsten so beliebten Karussells.

Natürlich kommt auch das leibliche Wohl auf der Spielemeile nicht zu kurz. Angeboten werden Leckereien wie Bratwurst und Steaks, Backschinken, Crepes, Pommes, Schmalzkuchen und Mandeln.

Von unserer Redaktion

Gifhorn Stadt Benutzungsgebühr für Bundesstraßen - Mautsäule an B 4 bei Ausbüttel aufgestellt

Die Mautpflicht auf allen Bundesstraßen wirft auch im Kreis Gifhorn immer mehr ihren Schatten voraus. Inzwischen ist bei Ausbüttel an der B 4 eine weitere Kontrollsäule aufgestellt worden.

03.04.2018

Bücherverkauf für einen guten Zweck: Der Lions Club Gifhorn Südheide stellte erneut eine 5000-Euro-Spende bereit, um die weitere Ausbildung von Trauer- und Sterbebegleitern möglich zu machen.

03.04.2018

Ein vergleichsweise kurzer Ausflug in die Welt der Produktion von illegalen Drogen hat einen 27-Jährigen aus dem Südkreis vor ein Schöffengericht in Gifhorn gebracht.

06.04.2018