Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Sexueller Übergriff auf eine junge Frau

Gifhorn Sexueller Übergriff auf eine junge Frau

Gifhorn. Sexueller Übergriff auf eine junge Frau im Gifhorner Stadtgebiet: Die 21-Jährige wurde am Dienstag dieser Woche in den Abendstunden von zwei Männern belästigt. Nach der Tat kam sie mit einem Rettungswagen in das Gifhorner Klinikum.

Voriger Artikel
Ausbildungsplatzbörse mit 60 Unternehmen
Nächster Artikel
Sperrmüll-Ärger nimmt wieder überhand

Der Vorfall habe sich am Dienstag um 20.15 Uhr in der Benzstraße ereignet, teilte Polizeisprecher Lothar Michels auf AZ-Anfrage mit.

Zu diesem Zeitpunkt sei die 21-Jährige auf dem Fußweg unterwegs gewesen und habe sich auf dem Heimweg befunden. Die beiden Männer - sie sollen mit Rädern unterwegs gewesen sein - hätten die junge Frau mit anzüglichen Bemerkungen beleidigt. „Es soll auch zu einer Berührung des Gesäßes gekommen sein“, so Michels. Die beiden Männer, deren Nationalität der Polizei laut Michels nicht bekannt ist, hätten nach dem Vorfall unerkannt das Weite gesucht.

Die Rettungsleitstelle schickte einen Rettungswagen zum Tatort. Die geschockte junge Frau kam im Anschluss in das Gifhorner Klinikum.

„Die Polizei ermittelt wegen sexueller Beleidigung“, berichtet der Polizeisprecher.

ust

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr