Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Seniorenschule: Praktische Alltagshilfen in Kursen
Gifhorn Gifhorn Stadt Seniorenschule: Praktische Alltagshilfen in Kursen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:03 13.07.2016
Start ins 38. Semester: Die Seniorenschule Gifhorn stellte gestern ihren neuen Stundenplan mit 17 Kursen vor. Quelle: Sebastian Preuß
Anzeige
Gifhorn

„Gesunde Ernährung ist diesmal wieder mit dabei“, so Elke Wiegmann vom Seniorenbeirat. Der Kursus startet am 5. Oktober. Weiterer Grund zur Freude: „Gott sei Dank gibt es die PC-Kurse wieder.“ Diese seien gefragt, waren aber zuletzt mangels Räumlichkeiten ausgefallen. Nun starten Schulung A am 10. August und B am 17. August beim DRK am Wasserturm.

Auch im Umgang mit dem Smartphone macht die Seniorenschule fit, zwei Kurse starten am 5. und 10. August. Mit Geschichte geht es ab 8. November los. Erste Hilfe wird ab 22. November angeboten. Am 20. Oktober gibt es ein Fahrsicherheitstraining bei der Kreisverkehrswacht. Weitere Kurse: Religion ab 15. August, Musik ab 7. September, fünf Englischkurse für Anfänger und Fortgeschrittene ab 11. und 12. August sowie 6. und 7. September, Töpfern ab 17. Oktober und Rechtsfragen ab 6. September.

Info und Anmeldung bei Elke Wiegmann, Tel. 05371-4518, oder bei der Stadt, Serina Hoffmann, Tel. 88165.

rtm

Mit einer dreisten Betrugsmasche versuchen Ganoven, ältere Mitbürger um ihr Erspartes zu bringen. Gifhorns Polizei, die Awo und das Landeskriminalamt warnen vor den Gaunern, die sich am Telefon als Mitarbeiter der Deutschen Rentenversicherung ausgeben und Senioren auffordern, Geld zu überweisen.

16.07.2016

Kreis Gifhorn. Fachleute machen sich Sorgen um den Storchennachwuchs in Teilen Norddeutschlands - allerdings nicht im Kreis Gifhorn. Dieser steuert sogar auf einen neuen Brutrekord zu, sagt der heimsiche Storchenbeauftragte Hans Jürgen Behrmann.

13.07.2016

„Wir freuen uns über diesen Besuch.“ Mit diesen Worten begrüßte gestern Gifhorns Bürgermeister Matthias Nerlich Valentina Dovhopola aus Gifhorns ukrainischer Partnerstadt Korssun-Schewtschenkiwski. Die 32-Jährige absolviert ein einwöchiges Praktikum in der Redaktion der Aller-Zeitung.

13.07.2016
Anzeige