Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Seniorenbeirat ist „wichtiges Bindeglied“

Sassenburg / Neudorf-Platendorf Seniorenbeirat ist „wichtiges Bindeglied“

Neudorf-Platendorf. Der Sassenburger Seniorenbeirat hat sich - nach dem Ausscheiden der Vorsitzenden Hildegard Heine - neu formiert. Vorsitzende ist seit Dienstag Cornelia Königsmann. Die Dannenbüttelerin möchte die durchaus erfolgreiche Arbeit ihrer Vorgängerin gemeindeweit fortführen.

Voriger Artikel
Heu machen wie zu Opas Zeiten
Nächster Artikel
Streit über Ausstattung des Gemeindezentrums

Startklar: Der Seniorenbeirat Sassenburg hat sich am Dienstagnachmittag neu konstituiert. Cornelia Königsmann (l.) hat jetzt den Vorsitz inne.

Quelle: Ron Niebuhr

Neudorf-Platendorf. Dazu setzt Königsmann auf das bewährte, dreiteilige Konzept: Senioren für Senioren, Senioren für Jugend sowie Jugend für Senioren. Das Ziel sei, die Sassenburger generationsübergreifend zu vereinen. Denn: „Wir gehören doch alle zur Gemeinde“, sagte Königsmann. Maßgeblich sei für die Akzeptanz - und damit den Erfolg - des Seniorenbeirates, dass man mit nicht in Konkurrenz zu Vereinen und Verbänden trete, betonte sie. Der Seniorenbeirat möchte vielmehr Bindeglied sein, versteht sich als Sprachrohr gegenüber Politik und Verwaltung.

Festhalten möchten Cornelia Königsmann und der teils umbesetzte Vorstand auch am Tag der Senioren. Der findet das nächste Mal im Herbst 2015 in Dannenbüttel statt. Dabei können sich, so die Idee des Seniorenbeirates, alle Sassenburger Ortsteile mit Programmpunkten einbringen. Gemeindebürgermeister Volker Arms freute sich, dass es dem Seniorenbeirat gelungen ist, sich neu zu konstituieren. Arms unterstrich, wie wichtig das Gremium als Bindeglied in der Gemeinde sei. „Ich hoffe, dass Sie viele Unterstützer für ihre Arbeit finden. Dann können sie noch mehr bewegen“, sagte er.

  • Den Seniorenbeirat bilden jetzt Cornelia Königsmann (Vorsitzende), Renate Lange und Henning Zapf (Stellvertreter), Wolfgang Freier (Schriftführer), Karl-Heinz-Helms (Schatzmeister) sowie Traudel Behmer, Lieselotte Lehr, Angela Heider und Rainer Knop.

rn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr