Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Seltene Gorbatschow-Fotos

Gifhorn Seltene Gorbatschow-Fotos

„Michail Gorbatschow – Aus dem Famlienalbum“ heißt eine einzigartige FotoAusstellung, die am Samstagabend im Beisein von mehr als 60 geladenen Gästen in Gifhorns Glockenpalast eröffnet worden ist. Gorbatschow legte im September 1996 den Grundstein für das einzigartige Bauwerk an der Bromer Straße, das ab Ende August für die Öffentlichkeit zugänglich sein soll. Derzeit läuft die Bauendabnahme.

Voriger Artikel
22-Jähriger überfallen und ausgeraubt
Nächster Artikel
Tauwürmer legen sich ins Zeug

Gorbatschow-Ausstellung: (v.l.) Philipp Oppermann, Horst Wrobel, Martin Hoffmann und Karen Karagezyan holten die seltenen Fotos nach Gifhorn.

Quelle: Photowerk (sp)

Anlässlich des 80. Geburtstages des Nobelpreisträgers und früheren Präsidenten der Sowjetunion war die Ausstellung im Frühjahr 2011 bereits im Berliner Kennedey-Museum zu sehen. Gorbatschow und Kanzlerin Merkel eröffneten sie damals gemeinsam.

„Wir sind stolz darauf, die mehr als 70 Bilder nun im Glockenpalast zeigen zu können“, freut sich Geschäftsführer Philipp Oppermann über die seltenen Schnappschüsse. Gorbatschow im Gespräch mit U2-Leadsänger Bono, beim Spaziergang mit Ronald Reagan und George Bush oder mit seiner inzwischen verstorbenen Ehefrau Raissa in der Präsidentenmaschine beim Anflug auf Deutschland: Viele der Fotos hat der Schwiegersohn von Gorbatschow geschossen, andere Fotos kommen von der Gorbatschow-Stiftung Moskau, der Camera Work AG Berlin und der Bild Berlin.

Mit dem Glockenpalast-Bau und seinem persönlichen Engagement habe Mühlenmuseums-Chef Horst Wrobel einen wichtigen Beitrag zur Vertrauensbildung zwischen Russland und Deutschland geleistet, lobte Karen Karagezyan von der Gorbatschow-Stiftung. Auch Martin Hoffmann, Geschäftsführer des Petersburger Dialogs fand anerkennende Worte.

ust

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Geht es auch ohne Fleisch an Weihnachten? Was gibt es bei Ihnen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr