Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
Seifenkisten rasen den Feldweg hinab

Brome Seifenkisten rasen den Feldweg hinab

Brome. Der Countdown für den ersten Großen Preis von Brome läuft: 18 Teams haben sich bereits für das Seifenkistenrennen am Samstag, 27. August, angemeldet. Ort: Der Feldweg zwischen Brome und Zicherie. „Alle Fahrzeuge sind Marke Eigenbau“, sagt Malte Ekelmann von den Jungschützen.

Voriger Artikel
Frau (67) nimmt Identität von Toter an
Nächster Artikel
Betrunken auf Roller unterwegs

Seifenkisten-Rennen: Die Jungschützen laden für Samstag zum ersten großen Preis von Brome ein.

Quelle: Photowerk (alb)

Vor dem Start werden die Fahrzeuge strengen Kontrollen unterworfen. Funktionieren Bremsen und Lenkung nicht, darf das Team auch nicht starten. Denn bei der 450 Meter langen Fahrt die Bergstraße hinunter steht Sicherheit an vorderster Stelle. Jedes Team stellt maximal drei Fahrer, es gibt drei Fahrten pro Team, die schnellste fließt in die Wertung ein. Preise gibt es für die schnellste Fahrt und für die schönste Seifenkiste.

„Die meisten Teams kommen aus der Samtgemeinde Brome“, sagt Malte Ekelmann. Der Große Preis von Brome zieht jedoch auch Teams von weiter weg an. „Unter anderem aus Wolfsburg“, so Ekelmann weiter. Das Rennen soll ein Fest für die ganze Familie werden. Einige Teams bestehen auch aus Vater und Sohn.

Die ersten Testfahrten auf der Rennstrecke sind schon gelaufen. Und die beteiligten Teams haben festgestellt, dass es noch einiges zu verbessern gibt: Luftdruck auf den Reifen, Gewicht und Größe der Seifenkiste müssen stimmen, damit es schnell und sicher den Berg hinunter geht.

Der erste Preis von Brome beginnt am Samstag, 27. August, um 14 Uhr mit der Sicherheitsabnahme der Fahrzeuge. Der Start des Rennens ist für 15 Uhr geplant. Die Bromer Jungschützen sorgen auch für die Verpflegung von Besuchern und Teams.

alb

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Geht es auch ohne Fleisch an Weihnachten? Was gibt es bei Ihnen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr