Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 5 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Schwerverletzte bei Unfall

Gifhorn Schwerverletzte bei Unfall

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstagabend kurz nach 19 Uhr auf der Heidland-Kreuzung. Eine Unfallbeteiligte kam mit schweren Verletzungen ins Klinikum.

Voriger Artikel
Einige Bauprojekte stehen an
Nächster Artikel
Kontrollen: Vier Fahrer unter Drogeneinfluss

Unfall auf der Heidland-Kreuzung: Eine Unfallbeteiligte erlitt gestern Abend schwere Verletzungen.

Quelle: Cagla Canidar

Passiert war das Unglück folgendermaßen: Eine 53-jährige Golf-Fahrerin aus Gifhorn kam aus Richtung B4-Abfahrt und wollte dann nach links in die Winkeler Straße abbiegen. Dabei muss sie nach ersten Erkenntnissen der Polizei einen entgegen kommenden Toyota, den eine 32-Jährige aus Hamburg lenkte, übersehen haben. Es kam zum Zusammenstoß auf der Kreuzung.

Die Toyota-Fahrerin musste mit schweren Verletzungen ins Klinikum gebracht werden, die 53-Jährige erlitt leichte Verletzungen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Schüler-Proteste an Stein-Schule

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Der Mülltonnentausch im Kreis Gifhorn läuft: Halten Sie das neue, chip-basierte System für sinnvoll?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr