Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Schwerer Unfall auf der B 4 endet glimpflich

Sprakensehl Schwerer Unfall auf der B 4 endet glimpflich

Sprakensehl. Schwerer Unfall mit glimpflichem Ausgang nach einem missglückten Überholmanöver: Am Montagvormittag kam ein BMW von der B 4 ab und prallte seitlich gegen einen Baum. Der Fahrer wurde nur leicht verletzt.

Voriger Artikel
Musikalische Reise mit Hillerser Musikern
Nächster Artikel
Wildwestreif: Kradfahrer flüchtet vor Polizei

Schwerer Unfall mit glimpflichem Ausgang: Der Fahrer dieses BMW wurde nach einem missglückten Überholmanöver nur leicht verletzt.

Quelle: Photowerk (sp)

Um 10.15 Uhr fuhr der Nürnberger mit seinem BMW in Richtung Süden auf der B 4. Zwischen dem Abzweig Lüsche und der Kreuzung Großer Kain setzte der 42-Jährige zum Überholen an. Er wollte an einem Opel Astra und einem Wohnwagen-Gespann vor diesem vorbei. Der Opel-Fahrer aus Bad Bevensen (25) hatte die gleiche Idee und scherte zum Überholen aus, als der BMW gerade neben ihm war, so der Erkenntnisse der Polizei. Der 25-Jährige hatte offenbar in den Spiegel, aber nicht über die Schulter geschaut.

Der BMW-Fahrer wich dem Opel aus, kam dabei nach links von der Fahrbahn ab und prallte mit der Seite gegen einen Straßenbaum. Der 42-Jährige wurde offenbar nur leicht verletzt und kam zunächst vorsorglich ins Wittinger Krankenhaus. Bei der Bergung des BMW kam es zu Behinderungen auf der B 4.

rtm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Wie schwer wiegt der Gomez-Ausfall?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr