Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Schweitzer-Schule: Ein Jahr für Wiederaufbau
Gifhorn Gifhorn Stadt Schweitzer-Schule: Ein Jahr für Wiederaufbau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:28 12.07.2014
Fahrplan für den Wiederaufbau: Zum Schuljahresbeginn 2015/16 soll der Verwaltungstrakt der Albert-Schweitzer-Schule wieder stehen. Quelle: Photowerk (mpu Archiv)
Anzeige
Gifhorn

„Unser weiteres Vorgehen hängt vom Gutachten der Versicherung ab“, sagt Projektleiter Karsten Moritz von der Stadtverwaltung. Damit sei die Versicherung noch nicht fertig, habe es aber für absehbare Zeit angekündigt. Und so setzt Moritz darauf, dass der Rückbau der Brandruine noch in den Sommerferien abgeschlossen wird. „Wir werden zeitnah entscheiden. Und wir müssen uns ein bisschen sputen“, ist ihm klar. „Nach den Sommerferien steht nur noch das vom Gebäude, was hinterher wieder verwendet wird“, sagt Moritz. So oder so ist sicher, dass das Dach erneuert werden muss. Was mit dem Rest darunter - Wände, Fußboden und so weiter - geschieht, entscheide eben jenes noch ausstehende Gutachten. Zur Zukunft der Pausenhalle wollte sich Moritz nicht äußern.

Beim Inventar ist dagegen dem Projektleiter zufolge alles geklärt. Alles Unbrauchbare sei längst entsorgt, die Daten seien gesichert. Das Wenige, das gerettet werden konnte - unter anderem ein eingepackter Laptop -, werde aufbereitet. „Innen ist das Gebäude leer.“

rtm

Anzeige