Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Schulschluss: Hochprozentiges verboten
Gifhorn Gifhorn Stadt Schulschluss: Hochprozentiges verboten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 21.06.2016
Schulschluss-Party am Schlosssee: Das Verbot von Glas und Hochprozentigem soll Auswüchse vermeiden.
Anzeige

Rund um den Schlosssee sind von heute, 0 Uhr, bis morgen, 10 Uhr, Glas und hochprozentiger Alkohol verboten. „Unsere Hinweise hängen bereits“, sagte Marco Müller vom Ordnungsamt der Stadt gestern auf AZ-Nachfrage. „Eine Kontrolle wird durch die Mitarbeiter des Ordnungsamtes erfolgen.“ Auch die Jugendförderung des Landkreises werde rund um den Schlosssee Präsenz zeigen.

Die Polizei ebenfalls. „Besondere Aktionen haben wir nicht geplant. Aber wir werden es sicherlich mit ein bisschen mehr Streifenaufwand im Auge behalten“, kündigte Polizeisprecher Lothar Michels an.

In den vergangenen Jahren habe sich das Konzept bewährt, so Ordnungsamt und Polizei. Es habe weniger Stress gegeben als davor. „Dass sich andere Treffpunkte entwickelt hätten, ist uns nicht aufgefallen“, sagte Michels. Müller glaubt, dass sich viele Schulschluss-Feiern in den privaten Bereich verlagert hätten. Die Behörden hoffen, dass es wieder ruhig bleibt. Müller: „Falls es anders kommt, werden wir flexibel reagieren. Wir sind vorbereitet.“

rtm

Zum wiederholten Mal ist Total-Tankstelle gegenüber des Conti-Teves-Parkplatzes überfallen worden. Der bewaffente Täter bedrohte am Montagabend einen 21-jährigen Angestellten mit einer Pistole, erbeutete Bargeld und flüchtete.

21.06.2016

Gifhorn. Der Kinderschutzbund Gifhorn hat einen nagelneuen Anhänger voll mit Spielmaterial. Das wurde jetzt beim Sommerfest gefeiert. Dabei ließ man sich auch nicht von einem ausgewachsenen Schauer ärgern.

21.06.2016

Gifhorn. Dritte Runde: Am Dienstagabend will die deutsche Fußballnationalmannschaft im letzten Spiel der Vorrunde der Europameisterschaft den Einzug in die Finalrunde sichern - als Gruppenerster.

21.06.2016
Anzeige