Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Schüler erkunden Dresden und Meißen
Gifhorn Gifhorn Stadt Schüler erkunden Dresden und Meißen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:02 14.04.2018
Imposante Architektur: HG-Schüler erkundeten jetzt Dresden. Quelle: privat
Anzeige
Gifhorn

Auf dem Hinweg machten die 44 Schülerinnen und Schüler sowie die begleitenden Lehrkräfte einen Zwischenstopp in der Elbstadt Meißen, die wohl vor allem aufgrund ihrer geschichtsträchtigen Porzellanmanufaktur bundesweite Bekanntheit genießt. Dort wurden in Kleingruppen Vorträge über die Geschichte und den Tourismus Meißens gehalten.

Nachdem die Schüler die Stadt selbst erkunden durften, ging es im Anschluss weiter nach Dresden. Auch hier wurden bei schönstem Frühlingswetter Referate an verschiedenen Standpunkten in der Dresdner Neustadt sowie am Elbufer vorgetragen.

Der Dienstag begann mit einem Ausflug in die Gläserne Manufaktur von Volkswagen Sachsen, in der die Schüler vertiefte Einblicke in die Produktion von Elektroautos, insbesondere des E-Golfs, gewinnen konnten.

Nachmittags nahmen die Schüler dann noch an einer zweistündigen Stadtführung teil.

Nach zwei sehr informativen Tagen und einer zu Fuß zurückgelegten Strecke von circa 25 Kilometern, reiste die Gruppe etwas erschöpft, aber glücklich wieder ab.

Einen besonderen Eindruck hinterließen bei den Schülern vor allem der Zwinger und die Semperoper am Theaterplatz, wo eine beeindruckende Architektur mit einer wechselhaften Geschichte verschmilzt.

Von unserer Redaktion

Der Startschuss ist gefallen: In der Allerwelle wird die Freibadsaison-Saison vorbereitet. „Mitte März liefen die Arbeiten an, wir liegen voll im Zeitplan“, sagt Bernd Jendro, Geschäftsführer des Sport- und Freizeitbades.

16.04.2018

Viel Spaß am Ball mit Unterstützung des Deutschen Fußballbundes (DFB): Das DFB-Mobil machte am Freitagnachmittag Station bei der Sportvereinigung Gifhorn. Ein Experte gab 15 E-Jugend-Kickern und ihren Übungsleitern wertvolle Tipps.

13.04.2018
Gifhorn Stadt Überfall auf Sexmobil ab B188 - Angeklagter streitet immer noch alles ab

Der 24-jährige Angeklagte soll eine Prostituierte in ihrem Sexmobil an der B 188 brutal getreten, geschlagen, vergewaltigt und ausgeraubt haben. Doch auch am zweiten Prozesstag blieb er bei seiner Version: Jemand anderes muss für die Straftat am 14. Oktober 2017 verantwortlich sein.

19.04.2018
Anzeige