Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Schranken dicht: Stau auf B 4

Gifhorn Schranken dicht: Stau auf B 4

Gute Nerven brauchten am Dienstagmittag Autofahrer auf der B 4. Nach einem technischen Defekt blieben die Schranken des Bahnübergangs in Ausbüttel für mehr als eine halbe Stunden geschlossen. In beide Fahrtrichtungen bildeten sich lange Staus. Die Polizei leitete den Verkehr um.

Voriger Artikel
Sparvorschläge: Fenster streichen statt erneuern
Nächster Artikel
Nächster Sensationsfund steht an: Alte Quelle an Lüneburger Straße

Langer Stau auf der B 4: Grund war ein Defekt der Schrankenanlage am Bahnübergang in Ausbüttel.

Quelle: Photowerk (sp)

Gifhorn. „Ab 11.55 Uhr standen die Autofahrer vor der geschlossenen Schrankenanlage“, berichtet Polizeisprecher Thomas Reuter. Weil die Schranken nicht mehr hoch gegangen seien, hätten sich bereits nach kurzer Zeit lange Autoschlangen gebildet, so Reuter. Zwei Polizeibeamte aus Gifhorn und zwei Polizisten aus Meine hätten den aus Fahrtrichtung Gifhorn kommenden Verkehr über Ribbesbüttel und den aus Richtung Braunschweig kommenden Verkehr ab Ausbüttel über Isenbüttel umgeleitet, erläutert der Polizeisprecher. Erst nachdem gegen zwölf Uhr ein Zug den Bahnübergang passiert habe, hätten sich die Schranken wieder geöffnet.

Bahn-Sprecherin Sabine Brunkhorst versuchte vergeblich, den Grund für die Schrankenanlagen-Panne zu ergründen. „Die Ursache ist unklar“, so Brunkhorst. Vermutlich sei der technische Defekt durch einen Güterzug ausgelöst worden, der kurz vor zwölf Uhr den Übergang mit zu geringem Tempo passiert habe. Erst ein nachfolgender Zugführer, der die Schranke per Schlüssel ansteuerte, habe die Panne behoben.

ust

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr