Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Regen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Schon vormittags 1,7 Promille am Steuer

Gifhorn Schon vormittags 1,7 Promille am Steuer

1,73 Promille hatte laut Polizei ein 63-jähriger intus, der mit seinem Wagen am Vatertag gegen 11 Uhr auf der Fallerslebener Straße von der Polizei gestoppt wurde. Ein aufmerksamer Zeuge hatte beobachtet, wie der Mann Alkohol kaufte - und er hat dabei eine Alkoholfahne bemerkt.

Voriger Artikel
Auf dem Friedhof wird bald Wein gelesen
Nächster Artikel
Polizei: Eher ruhiger Vatertag im Kreis
Quelle: Archiv (Symbolfoto)

Der Zeuge rief die Polizei, die den Mann kontrollierte und bei einem Alcotest 1,73 Promille feststellte. Der 63-Jährige muss jetzt mit einer Anzeige und dem Verlust des Führerscheins rechnen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Schwerer Verkehrsunfall kurz vor Wittingen

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Der Mülltonnentausch im Kreis Gifhorn läuft: Halten Sie das neue, chip-basierte System für sinnvoll?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr