Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Schönewörde: Heuboden gerät in Brand
Gifhorn Gifhorn Stadt Schönewörde: Heuboden gerät in Brand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 28.11.2012
Alarm in Schönewörde: 50 Feuerwehrleute löschten das Feuer auf dem Heuboden eines Stalles. Quelle: Michael Uhmeyer
Anzeige

„Es waren bereits Flammen zu sehen, aber durch schnelles Eingreifen war die Lage schnell unter Kontrolle“, sagte Einsatzleiter Michael Feldmann. Die Feuerwehrleute löschten den Brand und räumten die Strohballen vom Heuboden. Anschließend kontrollierten sie mit einer Wärmebildkamera den Heuboden auf weitere Brandnester. Selbstentzündung könne die Ursache für das Feuer gewesen sein, so Feldmann.

Die Feuerwehren aus Schönewörde, Wahrenholz, Westerholz und Wesendorf waren mit acht Fahrzeugen im Einsatz. Verletzte gab es nicht, auch größere Schäden am Gebäude traten nicht auf.

co

Sassenburg. Die Grundschulen der Gemeinde Sassenburg haben viele Wünsche. Der Schulausschuss sprach über Möglichkeiten der Finanzierung.

01.12.2012

Calberlah. Mindestens sechs Katzen sind tot, verletzt oder verschwunden: Immer mehr deutet darauf hin, dass ein skrupelloser Katzenhasser sein Unwesen in Calberlah treibt (AZ berichtete exklusiv). Sollte es wirklich so sein, belohnt der Gifhorner Tierschutzverein entscheidende Hinweise auf den Täter mit 200 Euro!

01.12.2012

Mehr als 7000 Euro aus Nachnahmesendungen steckte ein Paketzusteller über Monate in die eigene Tasche, um seine Spielsucht zu finanzieren. Der Isenbütteler flog auf, landete vor Gericht.

28.11.2012
Anzeige