Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Schmuck und Fernsehen erbeutet
Gifhorn Gifhorn Stadt Schmuck und Fernsehen erbeutet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:48 27.03.2018
Tatort Gifhorn: Einbrecher erbeuteten Schmuck und ein Fernsehgerät. Quelle: Archiv
Anzeige
Gifhorn

Die urlaubsbedingte Abwesenheit der Bewohner nutzten bislang unbekannte Täter zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Kolberger Straße in Gifhorn.

Durch ein zuvor auf gehebeltes Fenster gelangten die Einbrecher ins Haus. Dort durchsuchten sie mehrere Räume nach Wertsachen und entwendeten schließlich diversen Schmuck und ein 32 Zoll Fernsehgerät. Der Gesamtwert des Diebesgutes beläuft sich auf rund 600 Euro. Der Einbruch ereignete sich zwischen dem vergangenen Samstag, 6.30 Uhr und Montagabend, 17.30 Uhr.

Sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen bitte an die Polizei in Gifhorn, Telefon 05371/9800.

Von ots

Gifhorn Stadt Doppelbaustelle Dragenkreuzung und Tangente - Umleitung wird Knobelspiel für VLG und Autofahrer

Es wird die Großbaustelle des Jahres im Kreis Gifhorn. Zeitgleich in den Sommerferien werden Landesbehörde und Bahn die Dragenkreuzung ummodeln und der Landkreis die Tangente von dort bis zur Wolfsburger Straße erneuern. Damit kommen Vollsperrungen und Umleitungen auf die Autofahrer zu – und auf die VLG.

29.03.2018
Gifhorn Stadt Nicolai-Gemeindehaus in Gifhorn - Teilabriss kurz vor dem Abschluss

Umbruch bei der St. Nicolai-Kirchengemeinde in Gifhorn: Seit Ende Februar läuft der Teilabbruch des alten Gemeindehauses. Noch vor Ostern soll die Demontage abgeschlossen sein.

26.03.2018
Gifhorn Stadt Gruppe aus dem Landkreis im Harz - Jugendleiter absolvieren Ausbildung

Eine Gruppe aus 21 Jugendlichen und Erwachsenen von 15 bis 61 Jahren aus dem Landkreis Gifhorn absolvierte jetzt in der Bildungsstätte in Oderbrück im Oberharz die Jugendleiterausbildung.

26.03.2018
Anzeige