Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Schlossmarkt zum Advent: 54 Aussteller und tolles Programm

Am Samstagabend erstmals bis 21 Uhr geöffnet Schlossmarkt zum Advent: 54 Aussteller und tolles Programm

Für Landrat Dr. Andreas Ebel ist es „der schönste Weihnachtsmarkt der Region“. Am Samstag, 26. November, von 12 bis 21 Uhr sowie am Sonntag, 27. November, von 11 bis 18 Uhr öffnet der Schlossmarkt zum Advent zum 21. Mal seine Pforten.

Voriger Artikel
„Rumpelstreifen“ sollen schwere Unfälle verhindern
Nächster Artikel
„Dieses Mal was mit Niveau!“: Tolle Premiere für Kieselbachbühne

Vorfreude auf den Schlossmarkt: 54 Aussteller sind am 26. und 27. November mit dabei. Zudem gibt es ein unterhaltsames Rahmenprogramm - zu Gunsten von Helfen vor Ort.

Quelle: Archiv

Gifhorn. Nina Siebert von der AZ-Initiative Helfen vor Ort und Michael Funke von der Kreisverwaltung stellten das Programm des Marktes - 54 Aussteller sind mit dabei - am Donnerstag gemeinsam vor. „Wir haben an unserem bewährten Konzept festgehalten“, hofft das Organisations-Duo darauf, erneut den Publikumsgeschmack getroffen zu haben.

Eröffnet wird der Markt am 26. November um 15 Uhr durch den Landrat, den Weihnachtsmann und durch kleine Wichtelmänner.

„Es gibt Leckereien und Kunsthandwerk auf hohem Niveau“, sagt Siebert - und lobt das Engagement vieler ehrenamtlicher Helfer, die sich für die AZ-Initiative engagieren. Vielfältig ist auch das Musikprogramm beim Schlossmarkt: Die Moon-Makers, Rock- und Pop-Band der Musikschule, spielen erstmals Samstag von 20 bis 21 Uhr.

Am Sonntag klingt der Markt mit dem Abschluss-Singen im Schlosshof aus. Anschließend findet ab 18.15 Uhr ein Adventskonzert für die gesamte Familie in der St.-Nicolai-Kirche statt.

ust

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr