Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Schlag präsentiert Hörbuch auf Buchmesse

Gifhorn Schlag präsentiert Hörbuch auf Buchmesse

„Unser Zauberkoch läuft gut, die erste Auflage ist ausverkauft“, berichtet Volker Schlag über das Hörbuch „Der Zauberkoch und die Schatten der Traumlosen”. Jetzt präsentiert der Gifhorner Musiker es auf der Leipziger Buchmesse.

Voriger Artikel
Unbekannte stehlen Dirt-Bikes aus Hangar
Nächster Artikel
Mehr schwere Unfälle im Landkreis

Hörbuch: Volker Schlag präsentiert „Der Zauberkoch und die Schatten der Traumlosen“ am Sonntag bei der Leipziger Buchmesse.

Quelle: Maren Kiesbye

So reist der Musiker gemeinsam mit Ex-No-Angels-Sängerin Jessica Wahls am Sonntag zur Leipziger Buchmesse, um den Zauberkoch zu präsentieren. Gemeinsam werden sie ein Interview geben und zwei auf dem Hörbuch enthaltene Songs - „Du bist nicht allein“ und „Kompass“ - spielen. Dabei werden sie auch von Billy Ray Schlag auf dem Piano begleitet. Zu sehen sind sie von 13 bis 14 Uhr im ARD-Hörbuch-Forum, Halle 3, Stand C400.

Geschrieben wurde der Zauberkoch von dem Bad Harzburger Radiomoderator Martin Bolik, gelesen wird unter anderem von Heinz Hoenig, Sabine Kaack, Eckart Dux und vielen anderen. Besonders die ausgekoppelte Single „Du bist nicht allein“ von Volker Schlag wurde ein Riesenerfolg seit Erscheinen des Hörbuches: „Das hat echt Wellen geschlagen“, freut sich Schlag. „Ich habe sogar einen Anruf vom Rolling Stone Magazine bekommen, die gerne über mich berichten würden.“

Auch sonst hat der Gifhorner Musiker viel vor: am 24. und 25. März wird seine erste eigene CD in seinem Kultbahnhof aufgenommen: „Ich habe sieben unfassbar gute Sessionmusiker für die Aufnahme gewinnen können“, erzählt Schlag. „Wir werden live im Nashville-Style aufnehmen, und sollte bei einer guten Aufnahme gerade ein Zug einfahren, ist das Geräusch eben auch mit drauf.“ Kräftige Unterstützung bekommt Schlag dabei durch seinen Sohn Billy Ray, der die musikalische Leitung übernimmt und auch vier neue Songs für seinen Vater geschrieben hat. Der voraussichtliche Titel der CD ist „Alle meine Seltsamkeiten“.

kye

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr