Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Schiffsmodellclub holt den Städtepokal

Gifhorn Schiffsmodellclub holt den Städtepokal

Gifhorn. Vereinsmeisterschaften und Städtepokal beim Schiffsmodellclub Gifhorn: Kürzlich kamen die Modellbootkapitäne wieder am Schlosssee zusammen, um ihre Besten zu ermitteln. Meister wurde dieses Mal der Vorsitzende Holger Grünhage, der Städtepokal ging an Gifhorn.

Voriger Artikel
Rätselhaft: Wer machte für Gifhorner (38) Briefwahl?
Nächster Artikel
Helmut Kuhlmann: Eine Ära geht zu Ende

Modellbootclub: Die Kapitäne trafen sich jetzt zur Meisterschaft und zum Städtepokal am Schlosssee in Gifhorn.

Quelle: Chris Niebuhr

Gifhorn. Auf dem Programm gestanden hatte bei den Wettbewerben ein Geschicklichkeitsfahren. Die Kapitäne mussten ihre Boote durch einen Parcours auf dem See manövrieren. Dabei ging es nicht um Schnelligkeit, sondern um Genauigkeit. Möglichst fehlerfrei zu bleiben, galt es.

Die Tore durften nicht berührt werden, das letzte musste sogar rückwärts durchfahren werden. Jeder Kapitän trat bei dem Wettbewerb mit einem eigenen Boot nach Wahl an.

Bei der Einzelwertung für die Vereinsmeisterschaften des SMC Gifhorn hatte jeder Teilnehmer zwei Versuche auf dem Parcours. Bei den dann folgenden Mannschaftswettbewerben im Städtepokal wurden die drei besten Läufe aller Teilnehmer gewertet. Es traten Teams aus Gifhorn, Peine und Wolfsburg an.

„Die Bedingungen sind angenehm. Das Wetter ist warm, es weht ein laues Lüftchen am See“, sagte Holger Grünhage. Am Ende holte er die Vereinsmeisterschaft vor seinem Bruder Ralf Grünhage und Klaus Seth. Der Städtepokal ging an Gifhorn - vor Peine und Wolfsburg.

Nächster Termin am Schlosssee ist das Absegeln des Vereins Mitte Oktober.

cn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr