Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Scheiben bei AfD-Mann eingeworfen

Sachschäden Scheiben bei AfD-Mann eingeworfen

Stefan Marzischewski-Drewes spricht von einem politisch motivierten Anschlag: In der Nacht zu Samstag wurden in seinem Haus von Unbekannten zwei Scheiben eingeworfen.

Voriger Artikel
Kinder und Erzieher fühlen sich wohl im Neubau
Nächster Artikel
Sachbeschädigung an Michael-Ende-Schule

Die Polizei ermittelt: Unbekannte warfen bei AfD-Fraktionsvorsitzendem Stefan Marzischewski-Drewes Scheiben ein.

Quelle: Archiv

Gifhorn. In der Nacht zu Samstag warfen Unbekannte zwei Fensterscheiben des AfD-Fraktionsvorsitzenden im Gifhorner Kreistag Stefan Marzischewski-Drewes an der Freiherr-vom-Stein-Straße ein. Wie dieser mitteilte, ereignete sich der Vorfall zwischen Mitternacht und 6 Uhr. Das sei seit Februar 2017 bereits der sechste Anschlag auf ihn gewesen. Marzischewski-Drewes wertet die Tat als politisch motivierten Anschlag. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise.

Von unserer Redaktion

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Jamaika-Verhandlungen sind gescheitert. Wie soll es nun weitergehen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr