Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Scheibe an Bushäuschen zerstört

Vordorf Scheibe an Bushäuschen zerstört

Vordorf. Wer hat etwas gesehen? In der Nacht zu Karfreitag haben Unbekannte in Vordorf auf dem Lindenplatz eine Scheibe des Buswartehäuschens zerstört.

Voriger Artikel
Zeltlager: Orientierungsmarsch, Ballspiele und Wache am Osterfeuer
Nächster Artikel
Schulrallye für Erstklässler

Blinde Zerstörungswut: Eine Scheibe des Buswartehäuschens am Lindenplatz ist kaputt.

Nun hofft die Gemeinde, dass es Zeugen gibt.

Laut Verwaltungsmitarbeiterin Nina Loos war das der einzige Fall von Vandalismus in dieser Nacht. „Ob jemand die Scheibe mit einem Stein zertrümmert oder zertreten hat, lässt sich nicht sagen.“ Die Gemeinde hat wegen der Reparatur Kontakt zum Hersteller aufgenommen. Wer Hinweise zu dem Vorfall geben kann, erreicht die Verwaltung unter Tel. 05304-1232 montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr sowie donnerstags von 13 bis 17 Uhr oder per Mail an info@vordorf.de.

tru

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr