Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Sanierung: L 321 ab Donnerstag gesperrt

Groß Schwülper Sanierung: L 321 ab Donnerstag gesperrt

Groß Schwülper / Rethen. Autofahrer müssen in den Sommerferien bei Fahrten von Groß Schwülper nach Rethen etwas mehr Zeit einplanen: Die Landesstraße 321 wird ab dem 31. Juli saniert und dafür voll gesperrt.

Voriger Artikel
TÜV für Brot und Brötchen mitten in der Fußgängerzone
Nächster Artikel
Kreisweit: Aufbau einer IT-Infrastruktur

Baustelle: Ab Donnerstag ist die L 321 zwischen Groß Schwülper und Rethen gesperrt.

Quelle: Christian Opel (Archiv)

Die Fahrbahn der L 321 zwischen Groß Schwülper und Rethen wird erneuert. Die Arbeiten sollen laut der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr voraussichtlich bis Mitte August andauern.

Der Verkehr wird in dieser Zeit in beiden Fahrtrichtungen über Adenbüttel auf der Kreisstraße 54 umgeleitet. Der Schwerverkehr soll über die B 4 und die A 2 ausweichen.

Witterungsbedingte Verzögerungen sind grundsätzlich möglich. Die Landesbehörde bittet die betroffenen Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis.

Die Kosten für die Maßnahme belaufen sich auf rund 500.000 Euro und werden vom Land Niedersachsen getragen.

co

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr