Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Sachbeschädigung an Michael-Ende-Schule

Polizei Gifhorn meldet: Sachbeschädigung an Michael-Ende-Schule

Es war nicht das erste Mal, dass an der Michael-Ende-Schule Unbekannte Schäden anrichteten.

Voriger Artikel
Scheiben bei AfD-Mann eingeworfen
Nächster Artikel
Ladendiebin gleich zweimal erwischt

Bislang keine Hinweise: Die Polizei sucht nach den Verursachern der Sachschäden an der Michael-Ende-Schule.
 

Quelle: Archiv

Gifhorn.  Zum wiederholten Mal wurden Sachbeschädigungen auf dem Gelände der Michael-Ende-Schule im Pommernring begangen. Es wurden sowohl Graffiti an eine Wand gesprüht als auch eine Holzbank beschädigt. Die Straftaten, die mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder Geldstrafe geahndet werden können, wurden zwischen Donnerstag und Freitag begangen. Hinweise an die Polizei Gifhorn, Tel. 05371-9800.

Von unserer Redaktion

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Anläßlich der Sicherheitswochen: Was macht Ihnen am meisten Sorgen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr