Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 2 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
SPD Gifhorn: Beginn einer Verjüngungskur

Stadt Gifhorn SPD Gifhorn: Beginn einer Verjüngungskur

Die Gifhorner SPD bereitet sich auf die Kommunalwahlen am 11. September vor. Am Sonnabend erstellte der Ortsverein in einer Versammlung die Kandidatenlisten.

Voriger Artikel
Klamotten, Trödel und Antiquitäten beim Flohmarkt
Nächster Artikel
Immer mehr Taschendiebstähle

Kommunalwahl: Die SPD Gifhorn um Ortsvereinschef Albrecht Düsel stellte Kandidatenlisten auf.

„Wir sind dabei, uns zu verjüngen“, erklärte Ortsvereinschef Albrecht Düsel nach der Versammlung. Denn: „Wir müsse damit anfangen, den Jüngeren mehr Verantwortung zu geben.“

Außerdem sei auch darauf geachtet worden, die türkischen Mitbürger nicht aussichtslos zu platzieren. So stehen Ahmed Elagöz und Kerim Yilmaz in den Wahlbereichen 1 und 2 jeweils auf Listenplatz fünf, Fatih Kilic im Wahlbereich 3 auf Platz vier.

Nachfolgend jeweils die Listenplätze eins bis fünf - soweit sie besetzt werden konnten - in den drei Wahlbereichen zur Stadtratswahl und zu den Ortsräten:

Wahlbereich 1: Ulrich Stenzel, Sabine Irmler, Albrecht Düsel, Grete Fiest, Ahmed Elagöz.

Wahlbereich 2: Gunter Wachholz, Nicole Rudbach, Boris Jülge, Renate Bobisch, Kerim Yilmaz.

Wahlbereich 3: Karen Wachendorf, Carsten Behling, Gerda Grete, Fatih Kilic, Nicole Ziemann-Witt.

Ortsrat Gamsen: Nicole Ziemann-Witt, Bernd Behrens, Gerda Grete, Manfred Fuchs, Sabine Irmler.

Ortsrat Kästorf: Carsten Behling.

Ortsrat Wilsche: Jens Steinbach, Ralf Melzer.

Ortsrat Neubokel: Jan Rücker, Jan-Heindrik Steffenhagen (parteilos), Kirstin Lahse.

Ortsrat Winkel: Irene Dittmann.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Endspurt in der Fußball-Bundesliga: Wo landet der VfL Wolfsburg?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr