Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Rundlingssause für Klein und Groß
Gifhorn Gifhorn Stadt Rundlingssause für Klein und Groß
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 24.08.2014
Fest im Fest: Die kleinen Besucher und ihre Eltern hatten viel Spaß beim Piratenteil des Altdorffestes in Weyhausen. Quelle: Chris Niebuhr
Anzeige

Den Auftakt machte eine Kaffeetafel. Der Fanfarenzug spielte auf und unterhielt die Gäste musikalisch. Bei einer Tombola gab es attraktive Preise. Als erster Preis war ein Fahrrad aus dem Hause Zweirad Vogel aus Fallersleben vorgesehen, als zweiter Preis ein Gutschein vom Schwefelbad Fallersleben und als dritten Preis gab es ein Ultraschallgerät zur Reinigung von Uhren und Schmuck zu gewinnen.

Fanfarenzug-Chefin Susanne Bockmann dankte den Förderern für ihre Unterstützung, aber auch allen anderen Helfern beim Fest. Allein für die Kaffeetafel hatte es zahlreiche Kuchenspenden gegeben. Und die Einnahmen aus der Tombola kamen besonders den jüngsten Cheerleadern zugute: Sie sollen neu eingekleidet werden.

Für Kinder gab es ein eigenes Piratenfest. Dabei wurden Schiffe gebastelt und zu Wasser gelassen. Piratengerecht geschminkt ging es zudem auf zu einer Schatzsuche, die ähnlich ablief wie eine Schnitzeljagd.

Abends gab die Band Rascal aus Salzgitter ein Konzert. Später legte DJ Nope seine Scheiben auf. Es gab selbstgemachte Bowle, und im alten Winkel wurde getanzt. „Die Leute sollen bei uns Spaß haben, sich nach dem Urlaub austauschen und die Geselligkeit pflegen“, meinte Susanne Bockmann.

cn

Gifhorn. Klar, das Musikprogramm gehört zu den unbestrittenen Höhepunkten des Altstadtfestes. Aber es gibt auch sonst noch einiges zu genießen, bestaunen, erleben.

24.08.2014

Gifhorn. Unfallflucht: Unbekannte haben in der Nacht zum Freitag einen blauen Opel beschädigt, der in einer Parkbucht der Demminer Straße in Gifhorn stand.

24.08.2014

Gifhorn. Die Polizei ermittelt wegen räuberischen Diebstahls: Ein 32-Jähriger hielt sich in der Nacht zum Sonntag an einem Stand des Gifhorner Altstadtfestes auf und belästigte alkoholisiert andere Gäste. Als der Mann den Stand verlassen sollte, griff er sich eine Kiste Leergut und wollte damit flüchten.

24.08.2014
Anzeige