Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Rennrad im Gebüsch gefunden – wem gehört es?
Gifhorn Gifhorn Stadt Rennrad im Gebüsch gefunden – wem gehört es?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:34 29.07.2016
Wem gehört das rote Rad der Marke "Cannondale", Typ Saeco Cad2 Alcoa Alcalyte? Quelle: ots
Anzeige

Die Polizei sucht den Eigentümer eines hochwertigen Rennrades, das am Dienstag in einem Neubaugebiet im Gifhorner Ortsteil Gamsen gefunden wurde.

Ein 37-jähriger aus Neubokel fand das rote Rad der Marke "Cannondale", Typ Saeco Cad2 Alcoa Alcalyte, gegen 14 Uhr in einem Gebüsch am Spielplatz in der Friedrich-Karrer-Straße, unweit der Bruno-Kuhn-Straße.

Um Hinweise zum rechtmäßigen Eigentümer bittet die Polizei in Gifhorn unter der Telefonnummer 05371/9800.

ots

Gifhorn. Ein dreitägiges Open-Air-Festival findet ab heute, Freitag, am Gifhorner Kultbahnhof statt. Der heutige Freitag steht ab 19 Uhr ganz im Zeichen des Blues.

29.07.2016

Gifhorn. Beim Amoklauf in München wurde die Bevölkerung über die App Katwarn aufgerufen, zuhause zu bleiben und öffentliche Plätze zu meiden. Der Landkreis Gifhorn will 2017 so eine App für Smartphones einführen. Zeitnah informieren könnte der Landkreis laut Landrat Dr. Andreas Ebel zum Beispiel über Großbrände, Gefahrgutunfälle oder Hochwasser.

31.07.2016

Gifhorn. Wie geht das Megaevent stars@ndr2 live in Gifhorn mit Zigtausenden Besuchern über die Bühne, und was müssen Anwohner bedenken? Vor allem letztere waren am Donnerstagabend bei der einstündigen Bürgerinfo in der Stadthalle. Der Verkehr war das prägende Thema.

28.07.2016
Anzeige