Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Renault Twingo brennt aus

Ummern Renault Twingo brennt aus

Ummern. Am Samstagnachmittag brannte in Ummern am Misslohweg ein Renault Twingo völlig aus. Die Feuerwehren Ummern, Pollhöfen und Groß Oesingen (Löscheinheit West der Gemeindefeuerwehr Wesendorf) sowie ein Löschfahrzeug der Wehr aus Wahrenholz waren um 14.43 Uhr alarmiert worden und rückten mit sechs Löschfahrzeugen und 40 Einsatzkräften an.

Voriger Artikel
Chinesischer Nationalzirkus bietet ein atemberaubendes Spektakel
Nächster Artikel
Die improvisierten Boule-Bahnen gefallen

Feuer in Ummern: Ein Renault Twingo brannte völlig aus.

Quelle: Hans-Jürgen Ollech

Die Ummersche Wehr stand bereits um 14.48 Uhr am Brandherd und übernahm mit schwerem Atemschutz, Trockenlöscher und Wasser die Löscharbeiten. Sie bekam den Pkw-Brand innerhalb kürzester Zeit unter Kontrolle. Bereits um 15 Uhr war das Feuer gelöscht, berichtete Ortsbrandmeister Rainer Busse. Personen kamen dabei nicht zu Schaden.

Zwei Beamte des Polizeikommissariats Meinersen kamen dazu und nahmen den Brandfall auf. Da es sich bei dem Fahrzeug um ein älteres Modell handelte, bezifferte die Polizei den Sachschaden auf rund 800 Euro. Auslöser des Brandes war vermutlich ein technischer Defekt, so die Aussage der Polizeibeamten vor Ort.

oll

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr