Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Realschülerin siegt mit Inklusionsprojekt

Deutschland-Wettbewerb des Lions Club Realschülerin siegt mit Inklusionsprojekt

Malin Lippert (15) aus der Abschlussklasse der Dietrich-Bonhoeffer-Realschule hat mit Unterstützung des Lions Club Gifhorn erfolgreich am internationalen Wettbewerb des Young Ambassador 2017 (Jugendbotschafter) in Berlin teilgenommen - sie gewann.

Voriger Artikel
Schulcatering: Landkreis und Stadt kooperieren
Nächster Artikel
Bahnerhaus: Elektronische Geräte gestohlen

Siegerfreude: In Berlin stellten alle Kandidaten ihre Projekte vor.

Gifhorn. Mit einer großartigen Präsentation konnte sie die Fachjury beim Kongress der deutschen Lions in Berlin überzeugen und die anderen Teilnehmerinnen aus den 16 Lions-Distrikten hinter sich lassen.

Gemeinsam mit Rektorin Monika Niemann konnte Lions-Mitglied Günter Kraft Malin Lippert (Klasse 10a) und Kathleen Melzer (Klasse 10d) für den Wettbewerb gewinnen, ihre Projekte einer Jury zu präsentieren.

Die erste Station war der Distriktwettbewerb, bei dem Malin Lippert gewann. Jetzt wird sie Deutschland beim europäischen Wettbewerb in Montreux in der Schweiz vertreten.

Der Lions Club Gifhorn ist für das kommende Jahr wieder auf der Suche nach engagierten Schülerinnen und Schülern, die sich mit Projekten für andere engagieren.

Malin Lippert präsentierte ihre Tätigkeit als Trainerin in einer Fußball-Inklusionsmannschaft. In der Mannschaft, die durch Malin als Co-Trainerin begleitet wird, spielen Behinderte und Menschen ohne Behinderungen aller Altersgruppen miteinander Fußball, treffen auf andere Mannschaften, unternehmen gemeinsam Reisen und richten Turniere aus. „Das ist immer wieder ein neuer Lernprozess für alle“, berichtet Malin. Nach der Bekanntgabe der Ergebnisse sprangen alle Preisträger vor Freude in die Luft. Alexander Michel vom Lions Club Gifhorn, der ebenfalls in Berlin mit dabei war, strahlte ebenfalls. Das Preisgeld von 1500 Euro will die junge Siegerin für ihr Projekt einsetzen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Köstlichkeiten vom Grill und internationale Biersorten locken vom 20. bis 22. Oktober in die Gifhorner Fußgängerzone mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr