Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Raubzug: Einbrecher beim Bäcker, im Dönerimbiss und bei zwei Friseuren

Meinersen Raubzug: Einbrecher beim Bäcker, im Dönerimbiss und bei zwei Friseuren

Meinersen. Erneut beschäftigt eine Serie von Einbrüchen die Ermittler der Polizei. In der Nach zum Freitag schlugen die Ganoven gleich in mehreren Geschäften in Meinersen zu.

Voriger Artikel
Wieder Störung an Bahnübergang
Nächster Artikel
Unfallflucht auf Schulparkplatz
Quelle: Symbolfoto: Archiv

Ein Tatort war die Filiale der Bäckerei Hacke an der Hauptstraße. Die Einbrecher hebelten die Eingangstür auf. Aus dem Ladenlokal stahlen sie mehrere Hundert Euro Bargeld aus einer Wechselgeldkasse.

Aufgehebelt wurde auch die Haupteingangstür des Salons Harmonie. Den Einbrechern fielen Bargeld, Konturrasierer und Haarpflegeprodukte in die Hände. Die Beute wurde in einem grünen Mülleimer abtransportiert.

Beim nahe gelegenen Döner-Imbiss Benu verschafften sich vermutlich dieselben Täter Zugang durch ein Seitenfenster. Ihre Beute: Geld aus einem geknackten Spielautomaten.  Zudem erbeuteten die Diebe Wechselgeld. Gescheitert ist der Versuch, einen Zigaretten-Automaten aufzubrechen.

Keinen Erfolg hatten die Ganoven beim Einbruchsversuch in den gegenüberliegenden Frisör-Salon Gisela. Sie flüchteten ohne Beute.

Die Polizei, Tel. 05372-97850 , sucht Zeugen.

  • Dieser Text wurde aktualisiert
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Immer wieder werden Autofahrer, die viel zu schnell unterwegs sind, erwischt. Brauchen wir härtere Strafen für Raser?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr