Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Raserei: Polizei stoppt 19-jährigen Mofa-Fahrer

Gifhorn Raserei: Polizei stoppt 19-jährigen Mofa-Fahrer

Zwischen 80 und 85 km/h zeigte der Tacho eines Streifenwagens bei der Verfolgung eines Mofa-Roller-Fahrers auf der Bromer Straße in Gifhorn an. Gegen den 19-Jährigen wurde eine Strafanzeige erstattet.

Voriger Artikel
Mädchen belästigt: Betroffene und Zeugen gesucht
Nächster Artikel
HG-Schüler glänzen bei Umweltwettbewerb

Flott unterwegs: Die Polizei erwischte am Mittwoch einen Mofaroller mit 85 km/h.

Quelle: Archiv

Bei der Kontrolle räumte der 19-jährige Fahrer ein, seinen Roller manipuliert zu haben, da 25 km/h auf der täglichen Fahrt von Langlingen nach Wolfsburg einfach zu langsam seien. Eine erforderliche Fahrerlaubnis habe er auch nicht. Roller und  Versicherungskennzeichen wurden sichergestellt, die Weiterfahrt untersagt und Strafanzeige erstattet.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Kommunalwahl im Landkreis Gifhorn am 11. September 2016

Am 11. September sind alle Einwohner im Landkreis Gifhorn aufgerufen, über die Zukunft ihrer Kommunen zu entscheiden. mehr

Sollte es auch im kommenden Jahr eine Riesensause stars@ndr2 live in Gifhorn geben?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Alle Nachrichten zum Diesel-Skandal bei VW

Alle Neuigkeiten und Hintergründe zum VW-Abgasskandal finden Sie auf unserer Themenseite. mehr