Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Raser-Ärger in der Blumenstraße: „Man kommt kaum über die Straße“

Gifhorn Raser-Ärger in der Blumenstraße: „Man kommt kaum über die Straße“

„Man kommt kaum über die Straße, so schnell wird hier gefahren“, beschwert sich Valentin Hohenstein über Raser auf der Blumenstraße. Starenkästen am Rand oder Bremsschwellen auf der Fahrbahn wären seiner Ansicht nach angebracht, um den Verkehr auf der „Rennstrecke“ zu beruhigen.

Voriger Artikel
Gefahr am Gajenberg: CDU fordert Ampel
Nächster Artikel
Sensation in Vollbüttel: Kuh gebärt drei Kälber

Blumenstraße: Anwohner Valentin Hohenstein klagt über viele Raser – die Stadt will nun prüfen, ob die Beschwerde berechtigt ist.

Quelle: Photowerk (sp)

Hohenstein ist seit 1972 Anwohner der Blumenstraße: „Hier wurde noch nie die Geschwindigkeit kontrolliert. Aber schon immer gerast.“ Und seit die Fahrbahn vor einigen Jahren neu gemacht wurde, sei es noch schlimmer geworden. Fahrradfahrer würden aus Angst, umgefahren zu werden, nicht auf dem aufgemalten Fahrradweg, sondern auf dem Bürgersteig fahren.
Hohenstein hat nichts gegen schnelles Fahren: „Auf der Autobahn, ja. Aber innerorts nicht. Die Blumenstraße ist ja nicht mal eine Ausfallstraße.“ Er selbst sei hier als Autofahrer schon einmal von einem anderen Autofahrer genötigt worden, „weil ich nicht schnell genug gefahren bin“. Beim Bürgerbüro der Stadt habe er schon einmal angerufen wegen der Raserei: „Aber es ist nichts passiert.“
„Das ist mir neu“, ist Ordnungsamtsleiterin Christine Matzdorf erstaunt. Die Blumenstraße sei zugegebenermaßen „eine breite Sammelstraße, aber bisher gab es noch keine Beschwerden über das Tempo “. Auch Polizeisprecher Stefan Kaulbarsch meint: „Ich höre davon zum ersten Mal.“ Die Blumenstraße sei kein Unfallschwerpunkt. Vor Jahren sei einmal die Geschwindigkeit gemessen worden, Verstöße wurden nicht festgestellt: „Aber wir werden jetzt in der nächsten Zeit noch mal gucken, ob die aktuelle Beschwerde begründet ist.“

jr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Wie schwer wiegt der Gomez-Ausfall?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr