Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Raiwa eG weiter auf Erfolgskurs
Gifhorn Gifhorn Stadt Raiwa eG weiter auf Erfolgskurs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:23 22.10.2013
Umsatz und Ertrag stimmen: 68 Millionen Euro entfielen auf das Mineralöl- und Tankstellengeschäft der Raiwa. Quelle: Cagla Canidar (Archiv)
Anzeige

Demnach erfüllten Umsatz, Rohertrag und Gesamtergebnis die Erwartungen der bis Ende vergangenen Jahres als Saatzucht Flettmar firmierenden Genossenschaft. Durch Mengen- und Preissteigerungen habe der Umsatz um gut 15 Prozent auf 217 Millionen Euro gesteigert werden können.

68 Millionen Euro entfielen auf das Mineralöl- und Tankstellengeschäft, 32 Millionen Euro auf die Landtechnik und 13 Millionen Euro auf den Einzelhandel. Die größten Steigerungsraten von fast 40 Prozent gab‘s - dank höherer Preise - bei Getreide und Kartoffeln. In der Folge sei auch der Umsatz in der Sparte Landtechnik um knapp 19 Prozent gestiegen.

Investiert wurden von der Raiwa im vergangenen Geschäftsjahr insgesamt 4,6 Millionen Euro. Unter anderem wurden Tankstellen in Hohne und Lachendorf übernommen sowie die Landmaschinen-Firma Wolter GmbH&Co. KG in Ehmen.

Den Investitionen gegenüber stehen laut Jahresbericht 1,5 Millionen Euro an Abschreibungen: „Auch im laufenden Geschäftsjahr wird die Investitionssumme die Abschreibungen deutlich übertreffen.“ Es wurden auch mehr Mitarbeiter eingestellt, derzeit sind 465 beschäftigt, davon sind 55 Auszubildende.

Verlässliche Prognosewerte zu erstellen, sei aufgrund der äußerst beweglichen Agrarmärkte schwierig: „Dennoch wird das laufende Jahr zu einer weiteren Stärkung des Eigenkapitals beitragen, um weitere Wachstumsschritte solide zu finanzieren.“

jr

Anzeige