Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Radfahrer lebensgefährlich verletzt
Gifhorn Gifhorn Stadt Radfahrer lebensgefährlich verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:14 27.05.2015
Lebensgefährlich verletzt: Ein 71-jähriger Radfahrer wurde nach einem Sturz ins Wolfsburger Klinikum gebracht. Quelle: Archiv
Anzeige

Der Rentner war mit seinem Rad auf der Torstraße unterwegs, als ein 34-Jähriger die Tür seines geparkten Skoda von innen öffnete. Der in gleicher Höhe befindliche 71-Jährige wich aus und stürzte  dabei mit seinem E-Bike.

Der Senior, der keinen Helm trug, wurde bei  dem Sturz so schwer am Kopf verletzt, dass Lebensgefahr besteht. Das Unfallopfer wurde in das Klinikum Wolfsburg eingeliefert 

ots

Das wird ganz schön laut - und so mancher Bürger wird sich wahrscheinlich erschrecken: Im gesamten Kreisgebiet heulen am Samstag, 30. Mai, Punkt 12 Uhr die Sirenen - einen solchen Testlauf gab es noch nie!

29.05.2015

Massenentlassungen von bis zu 680 Mitarbeitern bei Conti-Teves befürchtet der Betriebsrat nach der Ankündigung der Unternehmensleitung, Arbeitsplätze abzubauen, um das Gifhorner Werk zukunftsfähig zu machen.

26.05.2015

1100 Kinder kämpfen in 115 Teams beim großen Gifhorner Mini-Kicker-Turnier um Tore und Punkte: Am Mittwoch beginnt der Aufbau, ab Donnerstag rollt ab 9 Uhr für vier Tage der Ball.

26.05.2015
Anzeige