Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Radfahrer kracht in Auto und flüchtet
Gifhorn Gifhorn Stadt Radfahrer kracht in Auto und flüchtet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:22 21.08.2018
Unfall in Gifhorn: Ein Radfahrer ist in ein stehendes Auto gekracht. Quelle: Archiv
Gifhorn

Laut Polizei wollte eine 37-jährige Gifhornerin mit ihrem Auto gegen 18.20 Uhr von ihrem Grundstück auf die Winkeler Straße einbiegen, etwa mittig zwischen den Straßeneinmündungen Weiland und Im Weilandmoor. Verkehrsbedingt musste sie jedoch warten.

Radfahrer kracht ungebremst in Auto

In diesem Moment kam auf dem Gehweg ein Radfahrer von rechts und fuhr ungebremst in die Beifahrerseite des Autos. Es entstand ein beträchtlicher Schaden.

Autofahrer will sich um Radfahrer kümmern

Die Frau stieg aus und fragte den etwa 16 bis 18 Jahre alten Radfahrer, der mit einem Mountainbike unterwegs war, ob alles in Ordnung sei. Der Junge antwortete jedoch nicht und fuhr in Richtung Innenstadt davon.

Um sachdienliche Hinweise zu dem Radfahrer bittet die Polizei in Gifhorn, Tel. 05371-9800.

Von unserer Redaktion