Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Rad-Registrierung: Datenbank der Polizei wächst weiter
Gifhorn Gifhorn Stadt Rad-Registrierung: Datenbank der Polizei wächst weiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:18 01.09.2014
Fahrrad-Registrierung: Auch gestern nutzen viele Drahtesel-Eigentümer das kostenlose Angebot der Gifhorner Polizei. Quelle: Photowerk (sp)
Anzeige

„Mit so einem Ansturm hatten wir wirklich nicht gerechnet“, staunte Hans-Hermann Salge vom Präventionsteam der Gifhorner Polizei. Gemeinsam mit seinem Kollegen Ferdinand Heinrich notierte er die Rahmennummer und wichtige Details der Räder, um diese bei einem Diebstahl per Mausklick in der Polizei-Datenbank in Sekundenschnelle wiederfinden zu können.

„Für Fahrraddiebe steigt das Entdeckungsrisiko und das hat sich unter Ganoven auch bereits herum gesprochen“, weiß Polizeisprecher Thomas Reuter. 2012 registrierte die Analysestelle des Zentralen Kriminaldienstes (ZKD) noch 580 Raddiebstähle, 2013 waren es nur noch 453 - Gifhorns Polizei schreibt diesen deutlich Rückgang dem kontinuierlichen Ausbau der Fahrrad-Datenbank zu.

Sieben-Gang-Schaltung, spezielle Federung und Farbe: Salge und Heinrich notierten gestern wichtige Details der Räder, die eine Wiedererkennung bei einem Diebstahl bei einer Kontrolle durch den Einsatz- und Streifendienst einfacher machen.

„Radeigentümer können ihr Fahrrad übrigens nicht nur bei unseren Registrierungsaktionen vorstellen und die Daten erfassen lassen“, so Heinrich. Die Registrierungsbögen könnten auch jederzeit auf den Polizeidienststellen im Kreisgebiet ausgefüllt werden, rät Salge dazu, dieses Angebot zu nutzen.

ust

Calberlah. Seit wann gehören Mädchen zur Jugendfeuerwehr Calberlah? Wer war Gründer? Und wann hatte sie die meisten Mitglieder? Ein Blick auf die Zeitleiste beantwortet diese Fragen. 36 Jahre Jugendfeuerwehr Calberlah sind von der laminierten Tapetenrolle ablesbar, zum 50. Jubiläum am 13. September sollen die fehlenden 14 Jahre ergänzt werden.

04.09.2014

Meinersen. Premiere geglückt: Erstmals fand am Meinerser Okerzentrum jetzt ein Flohmarkt statt. Und der kam bei Beschickern wie auch Besuchern gleich richtig gut an - trotz des immer wieder einsetzenden Regens. Organisator Christian Schlifski war rundum zufrieden. Der Erlös geht an die AZ-Aktion Helfen vor Ort.

01.09.2014

Gifhorn/Triangel. Die Polizei ist auf der Suche nach einem Autofahrer, der an einem Verkehrsunfall am Freitagabend auf der Dragenkreuzung beteiligt war.

01.09.2014
Anzeige