Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Punk, Metal und Alternative
Gifhorn Gifhorn Stadt Punk, Metal und Alternative
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:02 28.08.2011
Klasse Newcomer: Die Band Final Impact überzeugte mit Cover-Titeln von Green Day und Sum 41. Quelle: Ron Niebuhr
Anzeige

Organisator und Slays-Gitarrist Stefan Woisczyk war in der vergangenen Woche noch einmal voll und ganz gefordert. Mit Pretty Betty und Mandy Lane hatten gleich zwei Bands aus dem ursprünglichen Line-Up kurzfristig abgesagt.

Über die Volkswagen Sound Foundation kam Woisczyk mit der Magdeburger Band In My Days in Kontakt: „Das ist der Hammer. Die starten deutschlandweit gerade voll durch“, freute er sich über die Zusage der Alternative-Pop-Rocker. In My Days punkteten vor allem mit dem charismatischen Gesang ihres Frontmannes Dennis.

DramaKing sind alte Bekannte in Triangel – sie waren auch beim 2009-er Rock an der Schmiede am Start. Genauso wie die Gastgeber der Hardrock- und Metal-Kombo Slays. Die vierten im Bunde, Final Impact, sind 2010 aus der Gifhorner Rock- und Popschule hervorgegangen. Woisczyk lobte die Punk-Rocker: „Die sind echt genial.“ Neben Cover-Titeln spielten sie sogar eigene Songs. Der Erlös des Festivals fließt an die Kinderheimat Gifhorn.

rn

Anzeige