Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Prozess gegen mutmaßliche Bankräuber von Hillerse beginnt

Hillerse/Hildesheim Prozess gegen mutmaßliche Bankräuber von Hillerse beginnt

Wegen Banküberfällen in Celle, Uetze und Hillerse müssen sich von heute an zwei Brüder vor dem Landgericht Hildesheim verantworten.

Voriger Artikel
T-Home nicht kündbar: „Reine Abzocke ist das“
Nächster Artikel
Neues Gemeindezentrum: „Kostenanstieg ist vertretbar“

Sparkassen-Filiale Hillerse: Die mutmaßlichen Bankräuber müssen sich von heute an vor dem Landgericht Hildesheim verantworten.

Quelle: Photowerk (sp/Archiv)

Die beiden sollen bei Überfällen in Celle und Uetze bei Hannover mehr als 90 000 Euro erbeutet haben.

Bei einem dritten Überfall in Hillerse im Mai diesen Jahres wurde das Duo gefasst. Einer der Täter wurde noch in der Bank festgenommen, der zweite stellte sich im Laufe des Tages der Polizei.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr