Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Promi-Urlaub: Balkonien bis Schweden

Landkreis Gifhorn Promi-Urlaub: Balkonien bis Schweden

Landkreis Gifhorn. Auf zu bewährten Zielen oder einfach der Nase nach: Prominente Gifhorner nutzen den Sommer für eine Auszeit. Doch nicht jeder verreist.

Voriger Artikel
Familienzentrum: Programm ist in Arbeit
Nächster Artikel
Mit Handy-Verträgen gemauschelt

Landrätin Marion Lau (unten) zieht es wie immer nach Schweden. Radfahren, wandern, angeln: „Ich fühle mich wohl in der Natur.“ Langweilig wird es ihr dabei kaum. „Vergangenes Jahr habe ich einen kapitalen Elch gesehen.“ Das Diensthandy ist dabei, wird aber erst am Abend eingeschaltet.

„Wenn Sie ständig unterwegs sind, wollen Sie auch mal zuhause bleiben.“ Balkonien hat Pastoralreferent Martin Wrasmann von St. Altfrid dieses Jahr gebucht. „Wir haben Zeit, Freunde zu besuchen.“ Tagestouren plant Wrasmann nach Quedlinburg, Berlin und Bremen.

Früher ist Marlis Duda (links) von der Südheide Gifhorn GmbH gern weit gereist. Lange Anflüge meidet sie inzwischen. „Die Sehnsucht lässt ein bisschen nach.“ Sie macht Kurzurlaub im Werratal, das sie über Bekannte kennengelernt hat.

Den Wohnmobiltrip vor zwei Jahren an die Mosel hat Gifhorns Polizeichef Michael Feistel in bester Erinnerung. Auch dieses Jahr will er mit seiner Frau wieder im Wohnmobil los. Wohin steht noch nicht fest. „Wir lassen uns inspirieren von Stimmung und Wetter.“

Vielleicht Türkei, aber auf jeden Fall Sonne und Strand: Badminton-Nationalspielerin Carola Bott (rechts) zieht es Richtung Mittelmeer. Sie und ihr Freund wollen spontan entscheiden, wohin es geht. „Ich wäre enttäuscht, müssten wir zuhause hocken bleiben.“

„Ich setze mich aufs Motorrad und fahre los“; sagt Musiker Volker Schlag . „Mit dem Zelt hinten drauf, und dann ist gut.“ Vor Jahren sei er an der Mecklenburgischen Seenplatte gewesen. „Sowas werde ich wieder machen.“ Wohin es genau gehen wird, werde er noch sehen.

rtm

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Köstlichkeiten vom Grill und internationale Biersorten locken vom 20. bis 22. Oktober in die Gifhorner Fußgängerzone mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr