Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Projektwoche der Busch-Schule
Gifhorn Gifhorn Stadt Projektwoche der Busch-Schule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:50 04.05.2017
Projektwoche der Wilhelm-Busch-Schule: Die Schüler befassten sich mit dem Thema „Kinder in anderen Ländern“ und zeigten ihre Kreativität. Quelle: Dietmar Tonagel
Anzeige
Gamsen

Jede Klasse hat sich dabei mit einem fremden Land befasst. „Es gibt vier Länder aus Europa, zweimal Afrika, einmal Südamerika und einmal Asien“, erklärte Schulleiterin Anja Gräter-Strecker. „Die Schüler haben gekocht, gesungen, getrommelt, gebastelten und sich umfangreich informiert“, freute sich die Schulleiterin über die gelungene Aktion.

Schon bei der Eröffnung im prall gefüllten Forum ging es exotisch zu: Dabei ertönten unter anderem afrikanische Trommeln. Und danach herrschte in der gesamten Schule reges Treiben. Schüler, Geschwister, Eltern und Großeltern verschafften sich einen Eindruck von der Kreativität der Kinder.

Die Russland-Klasse zeigte nicht nur russisches Geld. Die Schüler hatten aufwendige Bilder von Samowaren gebastelt.

„Das ist der Eiffelturm und das Notre Dame“, erklärten Lion und Samuel, die selbst gebastelten Modelle dieser Gebäude in einem gemalten Stadtplan von Paris . Sacre Coeur fehlte allerdings; „Dafür war kein Platz mehr“, erklärten die beiden.

Gebäck und Musikinstrumente aus Brasilien, Infos über „Bella Italia,“ Spiele aus Afrika und diverse Vorführungen: Das Programm war umfangreich. Selbst Indien war vertreten. Die Besucher dieser Klasse erfuhren auch, dass Inder gern ins Kino gehen. Bollywood ließ grüßen.

fed

Gifhorn Stadt Bargeld und Zigaretten gestohlen - Einbruch in Gaststätte "Anno Tobak"

Bislang unbekannte Täter brachen zwischen Montagmittag, 12 Uhr und Mittwochvormittag, 11.25 Uhr in die Gaststätte Anno Tobak in der Lindenstraße in Gifhorn ein.

04.05.2017
Gifhorn Stadt Bunte Meile mit Blütenpracht in der Fußgängerzone - Gartenmarkt: Gifhorn feiert am Samstag den Frühling

Mit dem Gifhorner Pflanzen- und Gartenmarkt feiert Gifhorn am Samstag, 6. Mai, den Frühling. In der Zeit von 9.30 bis 14.30 Uhr verwandelt sich die Fußgängerzone mit insgesamt 35 Marktständen in eine bunte Marktmeile.

04.05.2017
Gifhorn Stadt Knatsch wegen Wahl zum Ersten Kreisrat - Haussegen in der Großen Koalition hängt schief

Steht die „Mega-Koalition“ im Kreistag aus CDU, SPD, Unabhängigen und FDP nur eine halbes Jahr nach ihrer Gründung bereits vor dem Aus? Das will noch keiner der Beteiligten bestätigen. Fest steht: Der Haussegen hängt schief.

03.05.2017
Anzeige