Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Projekttag zum Luther-Jubiläum

Veranstaltung an der IGS in Gifhorn Projekttag zum Luther-Jubiläum

Ein Projekttag zum Reformationsjubiläum fand jetzt an der IGS Gifhorn statt.

Voriger Artikel
Gifhorn: Bahnsteig nur über Baustelle erreichbar
Nächster Artikel
Arbeitslosenquote im Oktober bei 4,3 Prozent

Aktionstag zu Martin Luther: Auch Thesen konnten die Schüler der IGS annageln.
 

Quelle: IGS Gifhorn

Gifhorn.  An diesem Tag beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler nicht nur mit allgemeinen Hintergründen zur Person Martin Luthers und der Reformation. Vielmehr vertieften sie ihre Auseinandersetzung in unterschiedlichen Workshops zum Thema. So haben sich die Schüler mit Luther und der deutschen Sprache, Luthers Feinden und Freunden oder den Folgen von Luthers Handeln intensiver auseinandergesetzt. Im Rahmen der Workshops haben sie Plakate und Präsentationen erarbeitet oder sich an Gutenbergs Drucktechnik versucht. Am Ende haben die Schüler Missstände unserer Zeit, die sie gerne ändern würden, auf kleine Zettel geschrieben und an zwei von der Elternschaft gespendete Türen genagelt.

„Die Schülerinnen und Schüler waren mit Spaß und Interesse bei der Sache und wissen jetzt, warum der Reformationstag in diesem Jahr ein Feiertag ist“ bilanzierte Lehrerin Alexandra Sokolowski.

Von der Redaktion

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Anläßlich der Sicherheitswochen: Was macht Ihnen am meisten Sorgen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr