Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Projekttag zum Luther-Jubiläum
Gifhorn Gifhorn Stadt Projekttag zum Luther-Jubiläum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 02.11.2017
Aktionstag zu Martin Luther: Auch Thesen konnten die Schüler der IGS annageln.  Quelle: IGS Gifhorn
Anzeige
Gifhorn

 An diesem Tag beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler nicht nur mit allgemeinen Hintergründen zur Person Martin Luthers und der Reformation. Vielmehr vertieften sie ihre Auseinandersetzung in unterschiedlichen Workshops zum Thema. So haben sich die Schüler mit Luther und der deutschen Sprache, Luthers Feinden und Freunden oder den Folgen von Luthers Handeln intensiver auseinandergesetzt. Im Rahmen der Workshops haben sie Plakate und Präsentationen erarbeitet oder sich an Gutenbergs Drucktechnik versucht. Am Ende haben die Schüler Missstände unserer Zeit, die sie gerne ändern würden, auf kleine Zettel geschrieben und an zwei von der Elternschaft gespendete Türen genagelt.

„Die Schülerinnen und Schüler waren mit Spaß und Interesse bei der Sache und wissen jetzt, warum der Reformationstag in diesem Jahr ein Feiertag ist“ bilanzierte Lehrerin Alexandra Sokolowski.

Von der Redaktion

Gifhorn Stadt Großbaustelle verlangt Zugreisenden viel ab - Gifhorn: Bahnsteig nur über Baustelle erreichbar

Der Umbau des Bahnhofsvorplatzes und der Bahnhofsstraße bringt seit Wochen Einschränkungen für Autofahrer mit sich, die zur Post wollen. Parkplätze sind derzeit Mangelware. Noch härter trifft es Bahnkunden.

04.11.2017
Gifhorn Stadt Blick hinter die Kulissen geworfen - Kita-Kinder besuchen Kühl-Autowerkstatt

Kleine Hände, große Zukunft“: Unter diesem Motto hat die Kreishandwerkerschaft Region Braunschweig Gifhorn erneut zum Kita-Wettbewerb eingeladen. Am Mittwochvormittag nutzten 16 Kinder der DRK-Kita Gamsen das Angebot – und statteten der Werkstatt von Kühl-Express in Gamsen einen Besuch ab.

01.11.2017
Gifhorn Stadt Prozess in Hildesheim gegen Wohnwagen-Diebesbande - Gifhorner Ermittler sagen vor Gericht aus

Sie stehen vor dem Landgericht Hildesheim wegen schweren Bandendiebstahls. Die drei Männer (37, 35 und 31 Jahre) sollen sich auf den Diebstahl von hochwertigen Wohnwagen spezialisiert haben. Die Polizei in Gifhorn hat für ihre Verhaftung am 24. April 2017 bei Osnabrück gesorgt.

04.11.2017
Anzeige