Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Profis in der Schule: VfL-Kicker besuchen Gifhorns OHG
Gifhorn Gifhorn Stadt Profis in der Schule: VfL-Kicker besuchen Gifhorns OHG
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 06.09.2013
Gefragte Unterschriften: Die Kicker des VfL hatten bei der Autogramm-Stunde viel zu tun. Quelle: Photowerk (sp)
Anzeige

Kevin Scheidhauer, Dan-Patrick Poggenberg, Joshua Busching, Kerem Bülbül: Nur Insider kannten die jungen VfL-Fußballer, die mit Paplo Thiam, U-23-Chef beim VfL, angereist waren.

„Aktuelle Profis sind heute leider nicht mit dabei, Trainer Hecking hat am Freitagvormittag eine Übungseinheit angesetzt“, bedauerte auch ffn-Moderator Peter-Michael Zernechel. Gekonnt führte der ehemalige Stadionsprecher der Wölfe durch das Programm.

Ein Vollkorn-Toast zum Frühstück, ab und zu einen leckeren Hamburger oder ein Bierchen mit Freunden: Die jungen VfL-Kicker und Bundesliga-Schiedsrichter Robert Schröder berichteten in der Turnhalle des OHG am Lehmweg aus ihrem Alltag.

Soccer-Courts, Futsal-Turnier oder Schuss-Tempo-Messung: Auf dem Sportplatz gab es Spiel- und Spaß-Stationen. „Ein halbes Jahr hat sich unsere Fachgruppe Sport um die Vorbereitungen für das Event gekümmert“, sagt OHG-Chefin Susanne Pilarski, die die Veranstaltung gemeinsam mit Bürgermeister Matthias Nerlich eröffnete. Auch sie hätte sich „echte Vfl-Profis“ gewünscht.

ust

Anzeige