Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Postbank: Hightech-Gauner spähen Kartendaten aus

Gifhorn Postbank: Hightech-Gauner spähen Kartendaten aus

Ganoven spähen mit selbst installierter Elektronik am Geldautomaten fremde EC-Karten-Daten aus: Gifhorn hat jetzt seinen ersten so genannten Skimming-Fall. Betroffen ist der Automat der Postbank an der Bahnhofstraße in Gifhorn.

Voriger Artikel
Wasserfilter ist die neue Attraktion
Nächster Artikel
Klassik, Jazz und Pop zwischen Rosen

Vorfall in der Postbank: Am Geldautomaten in Gifhorn spähten Ganoven 200 Kundendaten aus.

Quelle: Photowerk (cw)

Lose Kabel und eine wacklige Kartenschacht-Abdeckung machten aufmerksame Bankkunden am Samstagmittag stutzig: Die alarmierte Polizei stellte schnell fest, dass im Kartenschacht von Unbekannten ein Lesegerät installiert worden war, berichtete Polizeisprecher Stefan Kaulbarsch. „Weiterhin fanden die Ermittler am oberen Bildschirmrand eine aufgeklebte Minikamera, mit der die Täter die Eingabe der Geheimnummer filmten.“
Von 6.30 bis 14 Uhr seien rund 200 Datensätze ausgelesen und gespeichert worden. Kaulbarsch: „Durch das Verständigen der Polizei, die die Gerätschaften sicherstellte, konnte vermutlich verhindert werden, dass die Daten in die Hände der Täter gelangten.“
Die Polizei bittet um Hinweise zu Beobachtungen gegen 6.30 Uhr an der Post-Hauptstelle in Gifhorn unter Tel. 05371-9800.

rtm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Wie schwer wiegt der Gomez-Ausfall?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr