Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Positiver Trend: Landkreis Gifhorn ist bei Touristen immer beliebter

Landkreis Gifhorn Positiver Trend: Landkreis Gifhorn ist bei Touristen immer beliebter

Landkreis Gifhorn. Das Mühlenmuseum besuchen, die malerische Heidelandschaft per Rad erleben oder Ise und Aller mit dem Kanu erkunden: Der Landkreis wird bei Touristen immer beliebter. „Wir sind gut gebucht und zufrieden“,sagt Südheide-Geschäfsführerin Marlis Duda.

Voriger Artikel
Schnäppchen auf dem Straßenflohmarkt
Nächster Artikel
Jugend bringt die Erntekrone

Heidschnucken in der Gifhorner Schweiz: Die malerische Heidelandschaft ist bei Touristen immer beliebter.

Quelle: Reitmeister

Konkrete Zahlen für den Sommer gebe es erst in einem Vierteljahr, doch Duda rechnet damit, dass sich der positive Trend der letzten Jahre fortsetzt. „Wir werben mit Anzeigen in überregionalen Tageszeitungen, sind auf Messen vertreten und verfügen auch über einen professionellen Internetauftritt - das zahlt sich aus“, erklärt die Expertin.

Trotz einer guten Buchungslage würde Kurzentschlossene immer ein Quartier in und um Gifhorn finden. „Es gibt ausreichend Ferienwohnungen“, so Duda. Fast 4000 Schlafgelegenheiten stünden aktuell in mehr als 90 Betrieben zur Verfügung.

„Wobei Langzeiturlauber in unserer Region eher seltener sind“, erläutert die Südheide-Chefin. Wie auch in den Vorjahren sind es Kurzurlauber, die es in den Landkreis zieht. „Die Aufenthaltsdauer liegt im Durchschnitt bei drei Übernachtungen“, weiß Marlis Duda. Dabei seien verstärkt Pauschal-Angebote nachgefragt.

Besonders Fahrrad-Touristen zieht es verstärkt in die Südheide. „Der Aller-Radwanderweg ist bekannter als der Weser-Harz-Heide-Radweg“, so Duda. „Hier zahlt sich der Einsatz einer Marketing-Gesellschaft - Kommunen von Verden bis nach Magdeburg sind mit dabei - einfach aus.“ Die Tourist-Info sei für die Besucher ein wichtiger Anlaufpunkt: „Die Urlauber suchen das persönliche Gespräch und die Beratung.“

ust

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr