Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Popcorn für Hühner, Patenschaft für Hahn
Gifhorn Gifhorn Stadt Popcorn für Hühner, Patenschaft für Hahn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:16 22.10.2012
Witzige Idee:Der Grußendorfer Forellen-Club hat die Patenschaft für Heinrich den Hahn auf der TV-bekannten Wellness-Farm von Marco Müller übernommen. Quelle: Ron Niebuhr
Anzeige

Marco Müllers bisheriger Hahn hatte das Zeitliche gesegnet, er musste einen neuen kaufen. Als Forellen-Chefin Veronika Littau und Marlo Büggener davon erfuhren, trommelten sie spontan die übrigen Frauen des Clubs zusammen - die Idee: „Wir übernehmen die Patenschaft für Heinrich den Hahn!“ Gesagt, getan. Und wie es sich für fürsorgliche Patinnen gehört, schauten sie bei ihrem neuen Schützling gleich mal vorbei. Natürlich mit Geschenken: Popcorn für die Hühner, ein Spiegel für ihre Wellness-Oase.

Nach einem Rundgang über die Hühner-Farm überreichte Marco Müller den Forellen im Gegenzug eine Patenschaftsurkunde. Zur Feier des Tages ließen sich im Garten alle frisch gebratenes Rühr-Ei schmecken. Und ein Versprechen ließen sich die Forellen auch noch entlocken: Ein Jahr lang schaut monatlich ein Clubmitglied vorbei, um die Hühner zu füttern.

rn

Anzeige