Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Poolparty: Vier Stunden satter Spaß im und am Wasser

Gifhorn Poolparty: Vier Stunden satter Spaß im und am Wasser

In Riesenbällen über das Wasser gehen, beim Tauziehen die am anderen Ende des Seils nass machen, und bei der Schlusspolonaise kollektiv ins Wasser springen: Die von der AZ präsentierte große Sommer-Poolparty am Samstag in der Gifhorner Allerwelle kam bei den Kindern und ihren Eltern bestens an.

Voriger Artikel
Mit dem Hund übers Wackelbrett
Nächster Artikel
Pflege: Eine Branche zum Darniederlegen

Jede Menge Spaß und Action: Die Allerwelle bot mit der Sommer-Poolparty einen coolen Nachmittag in Gifhorn.

Quelle: Photowerk (mf)

Moderator Frank Weichert achtet beim Tauziehen im Nichtschwimmerbecken auf Chancengleichheit und gesteht der Mädchengruppe Verstärkung zu: „Da drüben sind so viele Kerle, dann zieht der Papa mal mit.“ Am Ende gibt es zwei Sieger - es bleibt ausgeglichen.

Vier Stunden lang gab es ein umfangreiches Spiel- und Spaßprogramm. „Die Riesenlaufbälle waren absolut der Hit“, sagt Allerwellen-Chef Bernd Jendro. Auch bei der Zugabe, zu deren Gunsten das Angelspiel gestrichen wurde, standen die Kinder wieder Schlange. Was laut Elena Ansmann von der Stadtjugendförderung auch für ein positives Feedback sorgte: Dass so viele verschiedene Spiele angeboten wurden. „Die Kinder finden das gut.“

Jede Menge Spaß und Action: Die Allerwelle bot mit der Sommer-Poolparty einen coolen Nachmittag in Gifhorn.

Zur Bildergalerie

Und so waren die Mädchen und Jungen auch entsprechend drauf: „Die machen super mit“, freut sich Weichert, leichtes Spiel mit seinem Publikum zu haben. Jendro will auch in Zukunft mit der Stadtjugendförderung als Organisatorin der Sommer-Poolparty zusammen arbeiten.

rtm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr